Wisekey setzt auf Blockchain aus Rumänien

24. Juni 2019, 09:03
  • channel
  • wisekey
  • blockchain
  • security
image

Der Schweizer Anbieter von Cyber-Security- und IoT-Lösungen Wisekey will seine Präsenz in Südosteuropa ausbauen.

Der Schweizer Anbieter von Cyber-Security- und IoT-Lösungen Wisekey will seine Präsenz in Südosteuropa ausbauen. Dazu soll in der rumänischen Hauptstadt Bukarest ein Blockchain Center of Excellence eröffnet werden.
Das Geschäftsmodell des Blockchain Center of Excellence bestehe darin, lokale Blockchain-Startups und Forschungsunternehmen bei der internationalen Förderung ihrer Technologien zu unterstützen, heisst es in einer Mitteilung.
Das Ziel sei es, eine Marktposition mit glaubwürdigen Marktführern in den Ländern aufzubauen und gleichzeitig bedeutende Marktchancen in Sektoren wie Einzelhandel, Finanztransaktionen, Smart Cities, Konsumgüter, Gesundheitswesen, Smart Cards, Verkehr und IT-Infrastruktur zu schaffen.
Laut Mitteilung soll das rumänische Blockchain Center of Excellence in einem Netzwerk mit ähnlichen Zentren in Indien, Kanada, der Schweiz, China, Argentinien, Malaysia, Mauritius und Ruanda agieren. Alle diese Zentren werden über drei Hubs in Genf, Toronto und Peking miteinander verbunden. Jedes der Zentren soll spezielles Know-how entwickeln, das von allen Zentren gemeinsam genutzt werden kann.
Wisekey hatte kürzlich bekannt gegeben, bis zu zehn Prozent seiner Aktien zurückkaufen zu wollen. Das Aktienrückkaufprogramm werde aus liquiden Mitteln bezahlt, die sich per 31. Mai 2019 auf 25 Millionen US-Dollar belaufen würden. Nachdem die Wisekey-Aktie innert eines Jahres über 50 Prozent an Wert eingebüsst hatte, erholte sie sich nach der Bekanntgabe leicht. (paz)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Farner kauft Digital-Marketing-Agentur Blueglass

Das Blueglass-Team wird in Farner integriert, der Name bleibt aber bestehen. Weitere Übernahmen ähnlicher Agenturen werden folgen.

publiziert am 9.12.2022
image

Online-Betrüger: "Kommen Sie an unseren Branchenevent"

KMU und Private werden mit Phishing- und Betrugsmails bombardiert. Das NCSC hat alle Hände voll zu tun.

publiziert am 9.12.2022
image

Podcast: Lehren aus dem Drama um das Organspenderegister

Nach dem Ende des Registers von Swisstransplant bleibt vor allem Konsternation. Christian Folini und Florian Badertscher im Gespräch über Meldeprozesse für Lücken und heikle Datenbanken.

publiziert am 9.12.2022