Xerox geht Partnerschaft mit Swisscom ein

20. März 2013, 11:54
  • sits
  • xerox
image

Der Druckerhersteller baut seine Servicesparte in der Schweiz aus.

Der Druckerhersteller baut seine Servicesparte in der Schweiz aus.
Der Druckerhersteller Xerox konnte in den vergangenen Monaten gleich mehrere Neukunden in der Schweiz an Land ziehen. Christophe Touton (Foto), General Manager Xerox Schweiz, sagte im Gespräch mit inside-channels.ch, das Unternehmen sei eine Partnerschaft mit Swisscom IT Services (SITS) eingegangen.
"Mit SITS haben wir eine neue strategische Partnerschaft", erläutert Touton. Der Vertrag mit SITS gilt seit Anfang diesen Monats. Im Rahmen der Partnerschaft bietet der Schweizer Telco den Kunden Dienstleistungen des Druckerherstellers an und umgekehrt. Dabei handle es sich nicht um eine exklusive Partnerschaft. Swisscom bietet weiterhin jegliche Druckerhersteller an - je nach Bedürfnis des Kunden. Zu den finanziellen Rahmenbedingungen wollte sich Touton nicht äussern.
Ausserdem konnte Xerox neue Schweizer Kunden gewinnen. Dazu gehört laut Touton unter anderem die Bank Julius Bär. Die "Bären" beziehen weltweit die Managed Print Services (MPS) des US-Herstellers. Auch die Basler Versicherung verwendet seit 2012 Office-Produkte (Drucker/MFPs) von Xerox. (Linda von Burg)

Loading

Mehr zum Thema

image

SITS kauft schon wieder zu

Die Security-Gruppe SITS übernimmt den dänischen Security-Spezialisten Securedevice. Über den Kaufpreis wurde nichts preisgegeben.

publiziert am 13.12.2022
image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

aktualisiert am 12.8.2022
image

Neuer Chef für die Swiss IT Security Group

Philipp Stebler wird als CEO durch Christian Oversohl abgelöst.

publiziert am 12.1.2022
image

Die Swiss IT Security Group hat einen neuen Besitzer

Investor Triton hat die 600-köpfige Schweizer Security-Gruppe gekauft. Er will das Wachstum weiter antreiben.

publiziert am 9.7.2021