Xerox lockt HP-Aktio­näre mit 1,5 Milliarden Dollar Wachstum

9. Dezember 2019, 16:00
  • international
  • xerox
  • hp
  • übernahme
  • geschäftszahlen
image

Xerox glaubt, dass die geplante Übernahme von HP bis zu 1,5 Milliarden Dollar an potenziellem Umsatzwachstum generiere.

Xerox glaubt, dass die geplante Übernahme von HP bis zu 1,5 Milliarden Dollar an potenziellem Umsatzwachstum generiere. Dies schreibt 'Bloomberg' mit Berufung auf eine Präsentation vor HP-Aktionären, welche die Newsagentur gesehen hat.
Der Druckerhersteller sagte, dass das Umsatzwachstum von einer Milliarde bis 1,5 Milliarden US-Dollar im Rahmen einer Dreijahres-Roadmap erzielt werden könne. Die Rechnung basiere auf dem Cross-Selling von Produkten, Rationalisierungsmassnahmen sowie der Integration von HP-Produkten in die Office-as-a-Service-Angebote von Xerox.
Das fusionierte Unternehmen werde im ersten Jahr vor etwaigen Synergien einen Free Cash Flow von mehr als vier Milliarden US-Dollar haben, fügte Xerox hinzu. Die Fusion könne den HP-Investoren auf Pro-Forma-Basis etwa 31 US-Dollar pro Aktie einbringen, so ein Versprechen.
Xerox hatte für HP 33 Milliarden US-Dollar geboten, beziehungsweise 22 US-Dollar pro Aktie in Cash und Aktien. HP hatte das Angebot als ungenügend zurückgewiesen übernehmen.
Der aktivistische Investor Carl Icahn hat sich inzwischen auf die Seite von Xerox geschlagen. Er hält eine 10,6-Prozent-Beteiligung an Xerox und neu 4,24 Prozent an HP. Analysten sind sich allerdings uneins über den Sinn einer Übernahme, umso mehr wenn diese feindlich sein sollte. (mag)

Loading

Mehr zum Thema

image

Google und Youtube investieren, um gegen Fake-News vorzugehen

Der US-Konzern schiesst knapp 13 Millionen Franken in einen Fonds ein, um Faktencheck-Organisationen weltweit zu unterstützen.

publiziert am 29.11.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022
image

AWS verspricht mehr Kontrolle über Cloud-Daten

An der Reinvent in Las Vegas hat AWS angekündigt, Souveränitäts-Kontrollen und -Funktionen in der Cloud bereitzustellen.

publiziert am 29.11.2022 1
image

Dell zeichnet Schweizer Partner aus

Der Konzern zeichnet auch dieses Jahr die Partner des Jahres in der Schweiz aus. Der Dell-Umsatz über den Channel ist zuletzt global deutlich gestiegen.

publiziert am 28.11.2022