Xerox steigt aus dem Papiergeschäft aus

20. Juni 2013, 13:05
  • xerox
image

Der in Europa präsente Papierhändler Antalis hat Xerox ein verbindliches Angebot zur Übernahme des westeuropäischen Papiergeschäfts gemacht.

Der in Europa präsente Papierhändler Antalis hat Xerox ein verbindliches Angebot zur Übernahme des westeuropäischen Papiergeschäfts gemacht. Xerox stellt zwar nicht selbst Papiere her, ist aber seit vielen Jahren Distributor von Druckmedien - auch in der Schweiz. Nach Abschluss des Deals wird Xerox' Papierbusiness Teil von Antalis. Antalis wird Papiere unter dem Markennamen Xerox exklusiv in Westeuropa vertreiben, heisst es in einer Mitteilung.
Nicht betroffen sind Drucker-Verbrauchsmaterialen, wie Toner und Tinte. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

aktualisiert am 12.8.2022
image

Xerox hat Nachfolger für Andrej Golob bestimmt

Jürgen Weber ist neuer Head of Direct Sales und Geschäftsführer der Schweizer Dependance.

publiziert am 17.5.2021
image

Competec ernennt Andrej Golob zum Alltron-CEO

Andrej Golob, derzeit Schweiz-Chef von Xerox, wechselt zur Competec Gruppe. Damit hat der Distributor einen Nachfolger für Markus Messerer gefunden.

publiziert am 1.12.2020
image

Ransomware-Gang veröffentlicht angebliche Daten von Xerox und LG

Die Maze-Gruppe hat mehrere Gigabyte Daten online gestellt, die aus Angriffen auf Xerox und LG Electronics stammen sollen.

publiziert am 5.8.2020