Xerox übernimmt Dokumenten-Management-Dienstleister Amici

15. Juni 2006 um 11:46
  • international
  • xerox
  • übernahme
image

Xerox wird das US-Privatunternehmen Amici für 174 Millionen Dollar übernehmen, wie die beiden Unternehmen heute bekannt gaben.

Xerox wird das US-Privatunternehmen Amici für 174 Millionen Dollar übernehmen, wie die beiden Unternehmen heute bekannt gaben.
Amici, im US-Staat New York stationiert, hat sich auf ein Spezialgebiet innerhalb des Dokumenten-Managements fokussiert, das sogenannte "E-Discovery". Die Services von Amici werden vor allem in Anspruch genommen, wenn es darum geht, Dokumente für einen Prozess vorzulegen oder solche Dokumente den Vorschriften entsprechend zu speichern. Amici bietet zum Beispiel Services für die Konvertierung, die Archivierung und auch die Produktion von elektronischen oder traditionellen Geschäftsdokumenten an. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Xerox streicht jeden siebten Job

Der traditionsreiche Printer- und Kopierer-Hersteller will sich selbst "neu erfinden". Dafür braucht es offensichtlich weniger Leute als bisher.

publiziert am 4.1.2024
image

OVHcloud kauft einen deutschen Cloud-Provider

Mit der Übernahme von Gridscale treiben die Franzosen ihre geografische Expansion voran. Der IaaS- und SaaS-Anbieter hat auch RZ-Standorte in der Schweiz.

publiziert am 4.8.2023
image

Cisco baut Monitoring-Angebot weiter aus

Mit der Übernahme von Code BGP erweitert Cisco sein Thousandeyes-Portfolio, um künftig auch BGP Hijacking und Route Leaks erkennen zu können.

publiziert am 4.8.2023
image

Fujitsu beendet sein Client-Geschäft

Der japanische IT-Konzern will den Fokus auf Datacenter-Technologien und sein Plattform-Angebot setzen.

publiziert am 3.8.2023