Xing bringt neue Apps für iPhone und BlackBerry

13. Oktober 2010, 06:00
  • iphone
  • blackberry
image

Die Business-Netzwerker von Xing bauen ihr mobiles Angebot für Mitglieder weiter aus.

Die Business-Netzwerker von Xing bauen ihr mobiles Angebot für Mitglieder weiter aus. Die neuen Apps für iPhone und BlackBerry sind in den jeweiligen Downloadportalen kostenlos verfügbar. Darüber können sich Xing-Mitglieder beispielswese auf einer Messe über eine "Geolocation" genannte Funktion treffen und natürlich auch direkt in der App miteinander vernetzen. Darüber hinaus stehen in den Apps etwa auch die anstehenden Geburtstage von Xing-Partnern unterwegs zur Verfügung. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Watch und iPhone: Apple geht in die Nische

Weil es immer schwieriger wird, das Handy und die Smartwatch neu zu erfinden, baut Apple Nischenfunktionen in die Geräte ein.

publiziert am 8.9.2022
image

Apple stellt iPhone-Produktion vor Weihnachts­geschäft mehrere Tage ein

Das gab es seit über einem Jahrzehnt nicht mehr: Zwischenzeitlich standen die Bänder still. Der Grund sind Nachschubprobleme, die die ganze Wirtschaft beschäftigen.

publiziert am 9.12.2021
image

Apple bremst Erwartungen an die iPhone-Nachfrage

Noch im Herbst ging der iPhone-Konzern davon aus, dass die Telefone im neuen Jahr wieder gefragter sind.

publiziert am 2.12.2021
image

Blackberrys Sargdeckel wird zugenagelt

Ende Jahr stellt der kanadische Hersteller seine Unterstützung für seine Blackberry-Geräte ein. Damit werden diese unbrauchbar.

publiziert am 13.10.2021