Yaveon Schweiz mit neuem Chef

22. Juli 2015, 11:32
  • people & jobs
image

Der Schweizer Ableger des deutschen Microsoft-Spezialisten Yaveon bekommt einen neuen Chef.

Der Schweizer Ableger des deutschen Microsoft-Spezialisten Yaveon bekommt einen neuen Chef. Ab dem 1. August wird Christian Meier das Ruder übernehmen. Meier hat zuvor unter anderem für verschiedene Bereiche bei IBM gearbeitet, ein Schwerpunkt war dabei das Neukundengeschäft, wie Yaveon in einer Pressemitteilung schreibt.
Seit 2010 war er Partner bei der Sirius Advisors Group und baute dort ein Microsoft- und Dynamics-Netzwerk auf. Sein Vorgänger beim Microsoft Gold ERP Partner Yaveon ist Urs Bachmann. Er verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. (mik)

Loading

Mehr zum Thema

image

Logitech ernennt neuen COO

Das Unternehmen besetzt gleich zwei Posten neu: Prakash Arunundrum wird zum operativen Chef und Charles Boynton zum Finanzchef berufen.

publiziert am 31.1.2023
image

Commvault hat schon wieder einen neuen Schweiz-Chef

Nicolas Veltzé ist bereits für Österreich und Südosteuropa zuständig. Seine Vorgängerin war nur 4 Monate im Amt.

publiziert am 30.1.2023
image

Für Sunrise-Angestellte gibt es 2023 mehr Lohn

Die Gewerkschaft und der Telco haben sich auf eine Lohnerhöhung von 2,6% geeinigt. Damit sollen die gestiegenen Lebenshaltungskosten abgefedert werden.

publiziert am 30.1.2023
image

Syndicom-Präsident Münger tritt zurück

Daniel Münger lässt sich Mitte Jahr pensionieren. Ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin wird jetzt gesucht.

publiziert am 30.1.2023