Zahl der arbeitslosen Informatiker sinkt leicht

8. Februar 2021 um 10:46
  • arbeitsmarkt
  • people & jobs
  • schweiz
image

Die Zahl der Arbeitslosen in der ICT-Branche geht nur langsam zurück, zeigt die Seco-Erhebung. Sie ist immer noch 35,4% höher als vor einem Jahr.

Die Arbeitslosenquote in der Schweiz ist von 3,5% im Dezember 2020 auf 3,7% gestiegen. Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco) waren Ende Januar insgesamt 169'753 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, gut 6000 mehr als Ende Dezember 2020.
Die Arbeitslosenquote im Wirtschaftszweig Informatik und Kommunikation verharrt bei 3,7%. Allerdings ging im Vergleich zum Vormonat die Zahl der gemeldeten Arbeitslosen leicht zurück. Laut den Zahlen vom Seco waren Ende Januar 5213 Personen bei den RAV gemeldet, 2861 aus dem Bereich Informatik.
Im Bereich Informatik und Kommunikation nahm die Zahl der Arbeitslosen wie in vielen anderen Wirtschaftsbereichen getrieben von der Covid-Krise zu. Vor allem im Frühjahr 2020 stieg die Arbeitslosigkeit stark an, kletterte aber auch danach langsam weiter, um ab Herbst wieder leicht zu sinken. Aktuell sind 35,4% mehr Personen im ICT-Bereich arbeitslos gemeldet als vor einem Jahr.
Wie IT-Dienstleister den Markt 2021 einschätzen und vor welchen Herausforderungen die Branche steht, erläuterte Norman Briner, Consultant sieber&partners, an der Pre-Session des Inside Channels Forums 2021. Die Aufzeichnung ist online verfügbar und kann nach Eingabe einer E-Mail-Adresse angeschaut werden.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Helvetia kriegt eine neue Group CTO

Sandra Hürlimann wird Mitglied der Geschäfts­leitung und damit gruppenweit für IT-Themen verantwortlich. Ihr Vorgänger bleibt beim Versicherer.

publiziert am 16.5.2024
image

Neue Direktorin für Förderagentur Innosuisse gewählt

Dominique Gruhl-Bégin wird im August ihre neue Position bei der Förderagentur übernehmen. Die bisherige Direktorin Annalise Eggimann tritt aus Altersgründen zurück.

publiziert am 15.5.2024
image

HWZ ernennt Sunnie Groeneveld zur Institutsleiterin

Das Institut für Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich erhält eine neue Leiterin. Manuel P. Nappo verlässt die HWZ.

publiziert am 15.5.2024 2
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner tritt ab

Nach über 20 Jahren als Verwaltungsratsvorsitzender des ERP-Giganten gibt der Mitgründer seine Macht ab.

publiziert am 15.5.2024