Zehn Nominierte für "Swiss ICT Awards"

9. September 2009, 10:45
  • channel
  • netcetera
  • abacus
  • adnovum
  • trivadis
image

In zwei Monaten werden die diesjährigen Gewinner der "Swiss ICT Awards" bekannt gegeben.

In zwei Monaten werden die diesjährigen Gewinner der "Swiss ICT Awards" bekannt gegeben. Interessierte Personen können ab sofort unter www.swissict-award.ch an der Abstimmung zum "Public Award" teilnehmen. Die Fachjury wird zudem ihre eigenen Gewinner auserwählen anhand der vier Kriterien Innovation, Potenzial, Standort Schweiz und Kundenfokus.
Die fünf Finalisten in der Kategorie "Champion" sind Abacus Research, AdNovum Informatik, Netcetera, Noser Engineering und Trivadis. Nominiert in der Kategorie "Newcomer" sind Amazee, ArgYou, Caleido, Online Easy und Poken. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Swisscom verliert Festnetztelefonie von Basel-Stadt an Sunrise

Im Rahmen der Mitgliedschaft bei eOperations Schweiz sind die Verwaltung des Kantons Basel-Stadt plus Uni, Spital, Verkehrs-Betriebe und Industrielle Werke zu Sunrise gewechselt.

publiziert am 12.8.2022
image

Wegen Korruption verurteilter Samsung-Chef begnadigt

Die Begnadigung soll Lee Jae-yong laut Justizminister erlauben, einen Beitrag zur "Überwältigung der wirtschaftlichen Krise" des Landes zu leisten.

publiziert am 12.8.2022
image

Schwacher PC-Markt belastet Lenovo

Wachstum in anderen Bereichen kann die Rückgänge im PC-Absatz nicht wettmachen. Der chinesische Hersteller stagniert.

publiziert am 11.8.2022
image

Software-Schmiede Magnolia geht an deutschen Investor Genui

Der Basler Anbieter von Content-Management-Systemen hat einen neuen Besitzer gefunden. Mit zusätzlichem Kapital soll das internationale Wachstum von Magnolia angetrieben werden.

publiziert am 10.8.2022