Zürcher SAP-Berater Lodestone expandiert in Osteuropa

29. April 2008, 15:04
image

Das vor allem auf SAP spezialisierte Beratungsunternehmen Lodestone hat zwei Niederlassungen in Rumänien und in der tschechischen Republik gegründet.

Das vor allem auf SAP spezialisierte Beratungsunternehmen Lodestone hat zwei Niederlassungen in Rumänien und in der tschechischen Republik gegründet. Wie das Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich heute mitteilte, soll damit die Position in den Wachstumsmärkten in Mittel- und Osteuropa gestärkt werden. Erst vor wenigen Monaten eröffnete Lodestone eine Filiale in Polen, Kanada, Deutschland, Luxemburg, Portugal, Singapur, Thailand, Grossbritannien und in den USA.
Lodestone Management Consulting wurde 2005 in Kloten gegründet, beschäftigt momentan über 400 Berater und zählt internationale Unternehmen wie Allianz, Nestlé, Delta Lloyd, Sandoz oder Novartis zu seinen Kunden. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

publiziert am 8.12.2022
image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022
image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022
image

SAP stellt "Patient Management" ein

Die Softwareschmiede will im Health-Bereich vermehrt auf Partner setzen und IS-H mit dem Support-Ende von ECC ebenfalls nicht mehr unterstützen. Die DSAG bedauert den Entscheid.

publiziert am 5.12.2022