Zuger InfoGuard eröffnet Niederlassungen in London und Frankfurt

28. Februar 2007, 15:27
  • security
  • infoguard
image

Der Zuger Security-Spezialist InfoGuard hat heute die Expansion nach London und Frankfurt angekündigt.

Der Zuger Security-Spezialist InfoGuard hat heute die Expansion nach London und Frankfurt angekündigt. Die Expansion nach Europa soll im laufenden Geschäftsjahr erfolgen. Aus London und Frankfurt aus soll der gesamte europäische Markt bearbeitet werden. In den nächsten Monaten soll das internationale Partnernetz aufgebaut und der Personalbestand ausgebaut werden.
InfoGuard konnte im vergangenen Jahr den Umsatz erneut steigern. Das Unternehmen nannte keine Zahlen. "Es konnten zahlreiche spannende und umfangreiche Projekte gewonnen werden", heisst es in der Mitteilung. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Podcast: Sollten noch Produkte von Huawei und Kaspersky eingesetzt werden?

Wir debattieren, was es für die Schweiz bedeutet, wenn Produkte von Firmen aus autoritären Ländern eingesetzt werden. Zudem gehen wir den Transparenzinitiativen von zum Beispiel Kaspersky und Huawei auf den Grund und fragen uns: Sind die Amerikaner eigentlich besser?

publiziert am 30.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022
image

Geotech: Huaweis "eiserne Armee" in der Defensive

Huawei-CEO Ren Zhengfei spricht von einem Überlebenskampf, während der internationale Druck zunimmt. Wir haben bei Huawei Schweiz nach Transparenzbemühungen und Geschäftsgang gefragt.

publiziert am 27.9.2022 2
image

Zurich Film Festival – Ticketverkauf dank flexibler Standortvernetzung.

Heute ist das Zurich Film Festival (ZFF) das grösste Herbstfilm-Festival im deutschsprachigen Raum und ein Sprungbrett zu den Oscars. 2005 fand es zum ersten Mal statt.