Zusammenbruch der Schweizer IT-Branche im Juni?

31. März 2006, 08:44
    image

    WM-Tickets und schmucke Hardware zu gewinnen.

    WM-Tickets und schmucke Hardware zu gewinnen.
    Was passiert mit dem Schweizer IT-Geschäft zwischen 9. Juni und 9. Juli? Wir ahnen nichts Gutes, denn an jeder Ecke gibt es WM-Tickets zu gewinnen. Neben Kingston gibt es nun auch Tickets samt Reise für das möglicherweise entscheidende Gruppenspiel Schweiz-Südkorea zu gewinnen.
    Lose für Tickets und Reise gibt es für Reseller, die im April mindestens fünf Lenovo Topseller-Produkte (auf's Mal) bei einem der Distis bestellen. Pro fünf Notebooks oder PCs gibt es ein Los. Man muss sich nirgends zusätzlich registrieren und auch nicht unbedingt Lenovo-Partner sein, um an der Verlosung teilzunehmen.
    HP-Notebook, Palm Treo oder X-Box gewinnen
    Doch auch wer im Juni arbeiten muss, kann an der WM-Spass haben. Zum Beispiel mit uns. Zusammen mit Leuchter Informatik ziehen wir für unsere Leserinnen und Lesern ein WM-Tippspiel auf. Spannung und Gesprächsstoff sind garantiert - zudem gibt es was zu gewinnen. Dem versiertesten Fussball-Experten unter unseren Lesern spendiert Hewlett-Packard ein Business-Notebook (nc6120), Palm lässt einen Treo 650 springen und Microsoft doppelt mit einer XBox nach, so dass die Spielerei auch nach der WM nicht aufhört.
    Das geniale WM-Tippspiel kann man übrigens auch für seine eigenen Marketing-Zwecke einsetzen. Die schlauen Luzerner von Leuchter bieten das Spiel als ASP-Service ab 2'950 Franken an. Gescheites Marketing für verhältnismässig wenig Geld. (Christoph Hugenschmidt)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Cybersecurity bei EY

    Mit dem Cybersecurity Team unterstützen wir bei EY unsere Kundinnen und Kunden bei der Risikominimierung von Cyberangriffen.

    image

    IT-Woche: Zugeständnisse

    Diese Woche war geprägt von Konzessionen in Sachen Glasfaser, EPD und 5G-Strahlung.

    publiziert am 7.10.2022
    image

    Glarus will Behördenportal für 3 Millionen Franken

    Die Verwaltung soll effizienter werden und ihre Dienstleistungen über das zentrale Portal zugänglich machen. Dies geht aus Plänen der Regierung hervor.

    publiziert am 7.10.2022
    image

    ZHAW schafft neue KI-Professur

    Ziel der Hochschule ist es, die KI-Forschung und -Lehre im Bereich industrieller Anwendungen auszubauen. Die neue Professur soll noch dieses Jahr ausgeschrieben werden.

    publiziert am 7.10.2022