Zusammenschluss im IBM-Lotus-Business: WebGate kauft Ideso

23. September 2010, 15:52
  • ibm
  • übernahme
image

Der Dietiker IBM-Lotus-Spezialist WebGate hat die Übernahme des Zürcher IBM-Partners Ideso per 1.

Der Dietiker IBM-Lotus-Spezialist WebGate hat die Übernahme des Zürcher IBM-Partners Ideso per 1. Oktober 2010 bekannt gegeben. Man sichere sich mit dem Kauf von Ideso das Know-how im Bereich Hosting, Outsourcing und Cloud Computing, heisst es in einem Schreiben von WebGate.
Ideso wird als Tochterunternehmen von WebGate geführt und soll sich auf den Ausbau des Cloud-Computing-Angebots konzentrieren. Die Projekte und der Support werden in WebGate integriert. Ideso bedient über hundert Kunden aus dem Industrie- und Dienstleistungssektor, der Öffentlichen Hand und Non-Profit-Organisationen.
WebGate übernimmt gemäss Mitteilung alle Ideso-Angestellten. Mit dem Zusammenschluss wächst WebGate auf insgesamt 30 Mitarbeitende. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Rapid7 prüft offenbar einen Verkauf

Der Security-Anbieter erwägt laut Medienberichten Optionen für einen Verkauf. Dabei soll auch eine Übernahme durch Private-Equity-Investoren infrage kommen.

publiziert am 2.2.2023
image

Opentext: Nach der Übernahme kommen die Entlassungen

Nach dem Merger mit Micro Focus sollen rund 8% der Stellen gestrichen werden.

publiziert am 1.2.2023
image

Steht das Vorzeige-Startup Ava vor dem Aus?

Die ehemalige Ava-Chefin Lea von Bidder hat den neuen Eigentümer betrieben. Der Chef von Femtec Health reagiert mit Drohungen.

publiziert am 30.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023