Zuversicht im IT-Grosshandel steigt

30. Mai 2017, 13:18
  • channel
  • it-branche
  • eth
  • verkauf
image

Die Geschäftslage im Schweizer Grosshandel verbessert sich.

Die Geschäftslage im Schweizer Grosshandel verbessert sich. Darauf deutet zumindest die Ergebnisse der aktuellen Umfrage der Konjunkturforschungsstelle der ETH (KOF) im Auftrag von Handel Schweiz hin. Knapp ein Drittel aller befragten Unternehmen berichtet von mehr Warenverkäufen. Insgesamt wird auch die Ertragslage wieder etwas besser beurteilt – seit über zwei Jahren liegt der Saldo erstmal wieder knapp über der Nulllinie.
Besonders optimistisch zeigt sich laut KOF die IT-Sparte. Hier melden die Unternehmen eine deutlich wachsende Nachfrage. Auch die zukünftige Geschäftslage beurteilen sie laut KOF äussert zuversichtlich.
Die Konjunkturumfrage wird im Auftrag von Handel Schweiz vierteljährlich von der ETH Zürich durchgeführt. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Für Gemeinden ist IT-Sicherheit ohne Dienstleister nicht zu haben

Gemeinden sind keine Unternehmen, aber müssen – und wollen – ihre IT ebenso modernisieren, sagt Marco Petoia vom Gemeinde-RZ-Betreiber RIZ in Wetzikon. Fällanden und Bauma erklären uns, warum.

publiziert am 7.12.2022
image

Best of Swiss Apps kürt die besten App-Dienstleister

Die Veranstalter der Best of Swiss Apps Awards haben ein Ranking der besten App-Dienstleister 2022 aufgestellt.

publiziert am 7.12.2022
image

IT-Berater Syracom übernimmt Allaxa

Es entsteht ein 50-köpfiges Schweizer Beratungshaus mit einem besonderen HR-Ansatz. Geschäftsführer Lars Baumann nennt die Hintergründe.

publiziert am 6.12.2022