Zuversicht im IT-Grosshandel steigt

30. Mai 2017, 13:18
  • channel
  • it-branche
  • eth
  • verkauf
image

Die Geschäftslage im Schweizer Grosshandel verbessert sich.

Die Geschäftslage im Schweizer Grosshandel verbessert sich. Darauf deutet zumindest die Ergebnisse der aktuellen Umfrage der Konjunkturforschungsstelle der ETH (KOF) im Auftrag von Handel Schweiz hin. Knapp ein Drittel aller befragten Unternehmen berichtet von mehr Warenverkäufen. Insgesamt wird auch die Ertragslage wieder etwas besser beurteilt – seit über zwei Jahren liegt der Saldo erstmal wieder knapp über der Nulllinie.
Besonders optimistisch zeigt sich laut KOF die IT-Sparte. Hier melden die Unternehmen eine deutlich wachsende Nachfrage. Auch die zukünftige Geschäftslage beurteilen sie laut KOF äussert zuversichtlich.
Die Konjunkturumfrage wird im Auftrag von Handel Schweiz vierteljährlich von der ETH Zürich durchgeführt. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Alltron: Hersteller garantieren keine Stückzahlen, Verfügbarkeit verschärft sich weiter

Andrej Golob, seit über einem Jahr CEO bei Alltron, spricht im Interview über die anstehenden Herausforderungen für Distis und seine ehrgeizigen Pläne in der Romandie.

publiziert am 20.5.2022
image

Telco-Branche gibt sich für die Replay-TV-Verrechnung mehr Zeit

In einer gemeinsamen Branchenvereinbarung geben sich die Telcos mehr Zeit, damit Replay-TV für die Provider nicht schon bald viel teurer wird. Doch die Umsetzung ist komplex.

publiziert am 20.5.2022
image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

ETH ernennt neue Professoren für Informatik und Digitalisierung

Die neu Ernannten beschäftigen sich mit Algorithmen, datengestützten Analyseverfahren oder den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung.

publiziert am 19.5.2022