Zwei Microsoft-Suchspezialisten wechseln zu Information Builders Schweiz

26. Januar 2009, 10:49
  • people & jobs
  • schweiz
image

Die Schweizer Niederlassung des Business-Intelliegence-Anbieters Information Builders leistet sich neu ein "Search Excellence Team" bestehend aus Marco Billeter und Daniel Schneider.

Die Schweizer Niederlassung des Business-Intelliegence-Anbieters Information Builders leistet sich neu ein "Search Excellence Team" bestehend aus Marco Billeter und Daniel Schneider. Die beiden arbeiteten bisher für Microsoft, beziehungsweise das Schweizer Büro von "Fast, A Microsoft Subsidiary". Microsoft hat den norwegischen Enterprise Search-Spezialisten Fast vor rund einem Jahr übernommen.
Billeter und Schneiter sollen bei Information Builders unter dem Stichwort "BI built on Search" Lösungen für den gesamten europäischen Markt entwickeln und implementieren. Dabei werden sie von weitere Spezialisten und Partnern unterstützt. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die PCP-Gruppe verliert ihren CEO und CMO

Malte Polzin hat die Geschäftsführung der PCP-Gruppe verlassen und seine Aufgaben an COO Marcel Weber übergeben.

publiziert am 17.8.2022
image

Comparis-Chef Neubauer verlässt das Unternehmen

Interimistisch übernimmt ein Delegierter des Verwaltungsrats. Die Nachfolge werde im September geklärt, heisst es.

publiziert am 17.8.2022
image

Bericht: Google verlängert Einstellungsstopp, Beschäftigte sorgen sich

In den USA geht laut eines Berichts die Angst vor Stellenkürzungen in der Cloud-Abteilung des Konzerns um. Der Standort Zürich wird derweil vergrössert.

publiziert am 16.8.2022
image

Medallia stellt eine DACH-Partnermanagerin ein

Der US-Anbieter von Customer- und Employee-Experience-Managementlösungen möchte sein Partnernetzwerk im deutschsprachigen Raum ausbauen.

publiziert am 16.8.2022