Software aus der Schweiz statt Amerika

14. Mai 2024 um 10:02
image
Illustration: Erstellt durch inside-it.ch mit Dall-E / GPT-4o

Software von Big Tech ist alternativlos? Stimmt nicht, sagt Swiss Made Software und zeigt auf seiner Website mögliche Schweizer Lösungen.

Wenn ein Land digital souverän sein will, besteht im Idealfall keine Abhängigkeit zu ausländischen Anbietern. In der Schweiz ist das in vielen Bereichen nicht der Fall, zu dominant sind US-Anbieter wie AWS, Microsoft, Google oder auch der deutsche ERP-Gigant SAP.
So sieht das auch Swiss Made Software – das Unternehmen vergibt unter anderem das gleichnamige Label und weitere Auszeichnungen wie "Swiss Hosting" und "Swiss Digital Services". "Ist die Schweiz digital souverän? Nein!", heisst es auf der Website der Firma.
Nun hat Swiss Made Software eine Initiative lanciert, um zu zeigen, dass "Schweizer Software mit den Angeboten der grossen Tech-Firmen mithalten kann". In einer Übersicht listet das Unternehmen auf seiner Website Angebote von Schweizer Firmen auf, die sich als Alternative zu grossen Anbietern wie AWS, Dropbox, Github, Gmail, Google Analytics, Google Cloud, Microsoft Azure, Office oder Teams nutzen lassen.
Um gelistet zu werden, müssen Anbieter dem Label Swiss Made Software beitreten.
Interessenbindung: Inside IT ist Online-Partner von Swiss Made Software. Das Unternehmen ist ausserdem wichtiger Werbepartner unseres Verlags.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Swisscom bietet Zugang zu Nvidia-Supercomputern

Die Swiss AI Platform helfe Kundinnen und Kunden beim Entwickeln von KI-Lösungen oder dem Training von Sprachmodellen, sagt Swisscom.

publiziert am 7.6.2024
image

Adobe will Zugriff auf Inhalte von Photoshop-Usern

Der Konzern hat seine Nutzungsbedingungen aktualisiert. Wer zustimmt, gibt dem Unternehmen das Recht, auf seine Daten zuzugreifen.

publiziert am 7.6.2024
image

Podcast: Was SAP von US-Anbietern lernen kann

Die erste internationale Episode überhaupt: Wir senden aus Orlando, Florida, und berichten über die Neuheiten der Hausmesse von SAP. Alles zu KI, Cloud und die Realität von Unternehmen, die oft anders ist, als es SAP gerne hätte.

publiziert am 7.6.2024
image

Valiant hat seine Arbeitsplätze in die Cloud migriert

Zusammen mit Inventx hat die Bank 2000 Endgeräte migriert. Zukünftig werden die Workplace Services in einer Multi-Cloud betrieben.

publiziert am 6.6.2024