Stefan Arn will kürzertreten

19. Mai 2022, 14:26
  • people & jobs
  • cio
  • finanzindustrie
  • ubs
  • stefan arn
image
Stefan Arn. Foto: SwissICT

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

Wow, ist das wirklich schon 15 Jahre her? Die Zeit vergeht… Es war Anfang 2007 als Stefan Arn, vorher Chef und Besitzer von Adnovum, zur UBS ging. Dort stieg er im Laufe der Zeit bis zum Leiter Technologie für die globale Vermögensverwaltung und das Schweizer Geschäft der Grossbank auf und war zuletzt verantwortlich für ein Team von mehr als 1400 Leuten. Nun will er laut einem Exklusivbericht von 'Finews' in den Ruhestand gehen. Die Branchen-Newsplattform für die Finanzindustrie entnimmt dies einer internen Mitteilung, die ihr vorliegt.
Arns Nachfolger ist laut 'Finews' Pieter Brouwer. Dieser trete per Anfang Juni die Funktion als Chief Digital & Information Officer (CDIO) für das Schweiz-Geschäft sowie für die Vermögensverwaltung im Inland und international an. Diesen grossen Bereich habe zuvor Stefan Arn zusammen mit Pascal Emile verantwortet. Arn werde Brouwer, der seit 2017 für die UBS arbeitet, anfänglich noch beratend zur Seite stehen, so der Bericht. Gegenwärtig leite Brouwer als COO – CDIO die CDIO-Portfolios zur Transformation und Innovation, beaufsichtige die Resilienz- und Business-Continuity-Management-Aktivitäten der Bank und sei dort auch für das Finanz-, Risiko- und Strategiemanagement verantwortlich.
Stefan Arn ist nicht nur einer der prominenten IT-Strategen in der Schweizer Finanzbranche, er war auch in der IT-Branche selbst ein erfolgreicher Unternehmer. 1988 gründete er Adnovum Informatik. Die Firma wuchs kontinuierlich. Als Arn Adnovum Ende 2006 verliess, hatte das Unternehmen 120 Mitarbeitende in Zürich, Bern und Budapest und sich einen ausgezeichneten Ruf im Banking- und Security-Umfeld erarbeitet. (Mittlerweile hat Adnovum bereits 600 Mitarbeitende.) Arn wurde 2003 von Ernst & Young zum Entrepreneur of the Year erkoren. Von Mitte 2006 bis Mitte 2009 war er zudem Präsident von ICTSwitzerland.

Loading

Mehr zum Thema

image

Wechsel an der Alps-Spitze von Google Cloud

Vor rund 18 Monaten hatte Christian Martin als Managing Director Alps bei Google Cloud gestartet. Nun meldet die Firma einen Nachfolger.

publiziert am 23.6.2022
image

Bern hat die erste Professorin für öffentliche Beschaffungen

Rika Koch wird zusammen mit dem Bundesverwaltungsrichter Marc Steiner die Fachgruppe "Public Procurement" der BFH leiten.

publiziert am 23.6.2022
image

CEO-Wechsel bei der Bug-Bounty-Plattform Gobugfree

Pawel Kowalski konzentriert sich auf die Produktentwicklung, Phil Huber wird CEO.

publiziert am 23.6.2022
image

IT-Bildungsoffensive: St.Gallen setzt auf Blended Learning

Als einer von 5 Schwerpunkten der IT-Bildungsoffensive testen 4 Berufsfachschulen im Kanton St. Gallen seit 2021 Blended-Learning-Modelle.

publiziert am 23.6.2022