Sunrise UPC und Swiss Fibre Net verlängern Partnerschaft

16. Mai 2022, 14:35
  • channel
  • telco
  • sunrise upc
  • swiss fibre net
image

Mit mehr Marktanteil erhalte man nun auch bessere Konditionen, sagt der Telco.

Sunrise UPC verlängert die bestehende Zusammenarbeit mit Swiss Fibre Net (SFN) im Glasfaserbereich. Dadurch sichert sich Sunrise UPC, wie Sunrise schon vor dem Zusammenschluss mit UPC, Zugang zu Glasfaserzugängen zu Haushalten im ganzen Versorgungsgebiet von SFN, wie der Telekomanbieter mitteilte.
Swiss Fibre Net ist ein Gemeinschaftsunternehmen lokaler und regionaler Energieversorger in der Schweiz. Das Unternehmen betreibt und verwaltet von Energieversorgern gebaute Glasfasernetze und bietet sie national tätigen Telekomanbietern zur Nutzung an.
Sunrise UPC beziehungsweise Sunrise ist seit bald zehn Jahren Glasfaserkunde von SFN. Der erneuerte Vertrag bringe beiden Unternehmen Vorteile, heisst es. Weil Sunrise UPC nun einen doppelt so grossen Marktanteil aufweise wie noch vor der Fusion, bezeichnen die beiden Unternehmen die Verlängerung der Partnerschaft deshalb auch als Ausweitung, von der beide Seiten profitieren. Sie erhöhe die potenzielle Anzahl Kunden für schnelle FTTH-Anschlüsse auf den Glasfasernetzen von SFN. Sunrise UPC wiederum erhalte durch den Ausbau der Zusammenarbeit attraktive Zugangskonditionen mit SFN, die der "neuen Marktsituation Rechnung" tragen würden.
Im Rahmen des Vertrags beziehe Sunrise UPC langfristige Nutzungsrechte für den Zugang zu den FTTH-Infrastrukturen aller Netzpartner von SFN in allen Landesteilen der Schweiz.

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Farner kauft Digital-Marketing-Agentur Blueglass

Das Blueglass-Team wird in Farner integriert, der Name bleibt aber bestehen. Weitere Übernahmen ähnlicher Agenturen werden folgen.

publiziert am 9.12.2022
image

Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

publiziert am 8.12.2022
image

Für Gemeinden ist IT-Sicherheit ohne Dienstleister nicht zu haben

Gemeinden sind keine Unternehmen, aber müssen – und wollen – ihre IT ebenso modernisieren, sagt Marco Petoia vom Gemeinde-RZ-Betreiber RIZ in Wetzikon. Fällanden und Bauma erklären uns, warum.

publiziert am 7.12.2022