Thomas Kunz ist neuer CTO von Flatfox

18. März 2022, 15:26
  • people & jobs
  • reorg
  • flatfox
  • aroov
image
Thomas Kunz, neuer CTO und Matthias Frieden, CEO und CFO von Flatfox.

Neun Monate nach der Fusion von Flatfox und Aroov gibt es zwei Wechsel in der Geschäftsleitung beim Proptech.

Im August 2021 hat die Mobiliar seine beiden Proptechs Flatfox und Aroov zusammengelegt. Jetzt hat das Unternehmen entschieden, die Geschäftsleitung zumindest teilweise neu aufzustellen.
Bernhard Mäder, seit der Gründung CTO von Flatfox, sowie CFO Mattia Regi, "widmen sich künftig eigenen Projekten", teilt Flatfox mit. Die beiden Mitgründer würden dem Team noch zur Verfügung stehen, schliesslich hätten sie die Firma über zehn Jahre aufgebaut, lassen sie sich in der Mitteilung zitieren.
Neuer CTO wird Thomas Kunz, der bisher das Engineering-Team leitete. CEO Matthias Frieden übernimmt interimistisch zusätzlich die Aufgaben des CFOs. Die Geschäftsleitung komplettieren Produktchefin Julia Bitschnau und Kundendienst-Chef Gregor Letonja. Ausser Letzterem besteht somit die komplette Flatfox-Geschäftsleitung nur noch aus Ex-Aroov-Managern.

Loading

Mehr zum Thema

image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022
image

Stellvertretende Geschäftsführerin verlässt Digitalswitzerland

Diana Engetschwiler gibt Ende Dezember ihre Stelle als stellvertretende Geschäftsführerin und B2C-Lead ab, um einen neuen Weg einzuschlagen. Der Verband sucht nach einer Nachfolge.

publiziert am 6.12.2022
image

Ostschweiz sucht das Digitalprojekt des Jahres

Noch bis Mitte Februar können Ostschweizer Unternehmen ihre Projekte einreichen. Die Gewinner werden an der Leader Digital Award Night am 4. Mai bekannt gegeben.

publiziert am 6.12.2022
image

Neuer Produktchef für Bexio

Claudio Beltrametti folgt auf Matt Zürrer. Als CPO soll er die Produktentwicklung vorantreiben und die User Experience verbessern.

publiziert am 6.12.2022