Zürcher Software-Startup Avrios übernommen

6. Januar 2023, 10:18
  • innovation
  • startups
  • avrios
  • finanzierung
image
Foto: Pascal Meier / Unsplash

US-Tech-Investor Battery übernimmt zwei auf Fuhrparkmanagement spezialisierte Startups aus Zürich und Berlin und fusioniert diese.

Das Zürcher Startup Avrios und der Berliner Konkurrent Vimcar bieten Software zur Verwaltung von Fahrzeugflotten. Mit deren Produkten lassen sich unter anderem der Flottenbetrieb überwachen, Fahrzeuge tracken oder Kosten verwalten.
Beide Unternehmen wurden nun vom US-Tech-Investor Battery Ventures übernommen, wie dieser mitteilt. Ziel sei es, beide Firmen zu fusionieren und eine "grossen, europaweit tätigen Anbieter zu schaffen". Die Investition erfolge, da Unternehmen "Elektrofahrzeuge und Fahrgemeinschaften in ihre Flotten einführen". Zudem würden sich immer noch viele Unternehmen auf manuelle Prozesse verlassen, um Pkw- und Lkw-Flotten zu verwalten, heisst es weiter.
Durch den Deal entstehe eine eindeutige Nummer 1 im deutschsprachigen Raum, sagte Vimcar-Gründer Andreas Schneider dem 'Handelsblatt' (Paywall). Der Kaufpreis für beide Firmen liegt der Zeitung zufolge bei rund 200 Millionen Dollar. Mittelfristig sei es das Ziel, Marktführer in Europa zu werden. Aktuell hat diese Position Webfleet inne, der zum Reifenhersteller Bridgestone gehört.
Avrios mit Sitz in Zürich beschäftigt laut Linkedin rund 75 Mitarbeitende. Nach eigenen Angaben zählt das Startup über 1000 Kunden mit rund 120'000 Fahrzeugen. Vimcar sitzt in Berlin und zählt rund 180 Mitarbeitende und 60'000 Kundinnen und Kunden, wie es mitteilt.

Loading

Mehr zum Thema

image

ChatGPT: OpenAI entwickelt KI, um eigene KI zu entlarven

Die Firma hat ein neues Tool auf den Markt gebracht, das erkennen soll, ob ein Text von einem Menschen oder einer KI geschrieben wurde.

publiziert am 1.2.2023
image

Hunderte Software-Entwickler sollen ChatGPT trainieren

Wird einfaches Codeschreiben bald obsolet? OpenAI und Microsoft möchten ChatGPT beibringen, beim Schreiben von Code wie ein Mensch vorzugehen.

publiziert am 31.1.2023
image

Zurich investiert erneut in kanadische Cyberversicherung

Boxx Insurance hat unter der Leitung von Zurich in einer Serie-B-Finanzierung 14,4 Millionen US-Dollar gesammelt.

publiziert am 31.1.2023
image

Steht das Vorzeige-Startup Ava vor dem Aus?

Die ehemalige Ava-Chefin Lea von Bidder hat den neuen Eigentümer betrieben. Der Chef von Femtec Health reagiert mit Drohungen.

publiziert am 30.1.2023