Achim Freyer ist neuer Schweiz-Chef von Fortinet

2. September 2022, 10:04
  • people & jobs
  • management
  • fortinet
  • Achim Freyer
image

Freyer folgt beim Security-Spezialisten auf Franz Kaiser, der in Pension geht. Er kommt von Rubrik.

Per 1. September hat Achim Freyer seine Position als neuer Country Manager Schweiz von Fortinet angetreten. Er folgt auf Franz Kaiser, der nach 18 Jahren als Regional VP des Security-Spezialisten in Pension geht. Freyer kommt von Rubrik und war dort zuletzt in Lausanne als Regional Vice President Alpine tätig. Zu seinen früheren Stationen gehören unter anderem Orange und Dell, wo er General Manager Commercial Switzerland war.
Er sehe den Schritt als eine "logische Fortsetzung meiner Karriere, nachdem ich mich in letzter Zeit mit Sicherheitsproblemen befasst habe, die auf die Zunahme von Ransomware zurückzuführen sind", schreibt Freyer auf Linkedin.
Auf Anfrage von insidet-it.ch erklärt er zu seinen Zielen bei Fortinet: "Ich möchte die hervorragende Arbeit von Franz Kaiser weiterführen, inklusive dem weiteren Wachstum." Die Präsenz bei Enterprise Kunden solle verstärkt und die Schweizer Organisation mit dem Umsatz entsprechend weiter vergrössert werden.
Er wolle den "Kunden die erweiterten Möglichkeiten der Fortinet Fabric nahebringen und die führende Position in der Schweiz zusammen mit Partnern weiter erfolgreich ausbauen", so Freyer weiter. Aktuell würden bei Fortinet rund 80 Mitarbeitende an den Standorten in Lausanne und Dietlikon arbeiten.

Loading

Mehr zum Thema

image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022
image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022
image

IT-Veteran Boschung wird EMEA-Chef bei Kudelski

Die Kudelski Gruppe hat für ihr Cybersecurity-Segment einen neuen Senior Vice President & General Manager EMEA gefunden. Jacques Boschung folgt auf Philippe Borloz.

publiziert am 21.9.2022
image

Neuer Chef für das Abacus-Team von Abraxas

Peter Züblin übernimmt das Team, das bisher von Walter Baumann geleitet wurde.

publiziert am 20.9.2022