Alexander Wenzler ist nicht mehr Solutions-Chef bei Alltron

19. Mai 2022 um 06:28
image

Alltrons bisheriger Solutions-Chef, Alexander Wenzler, gibt seine Position auf und arbeitet neu zusätzlich bei White Rabbit Communications. Der Disti sondiert die Nachfolge.

Seit dem 1. Mai arbeitet Alltrons Solutions-Chef Alexander Wenzler neu auch für die Agentur White Rabbit Communications. "Auf Mandatsbasis bis maximal 40%", erklärt Mitgründerin Milena Thalmann gegenüber inside-it.ch. Zusätzlich habe sich Wenzler am Unternehmen beteiligt, wie er selbst erklärt.
Thalmann und Wenzler kennen sich bestens, sie arbeiteten fast 10 Jahre lang gemeinsam für Datastore, er als CEO, sie als Marketing-Chefin.
Möglich macht das Engagement Wenzlers seine Pensenreduktion von 80% auf 60% bei Alltron, wo er bis dato das Solutionsgeschäft verantwortete. "Es war mein Wunsch, zu reduzieren und mich längerfristig im Bereich Unternehmensconsulting zu etablieren", sagte Wenzler am Telefon zu inside-it.ch. Aus diesem Grund habe er seine Leitungsfunktion abgegeben, werde in diesem Bereich Alltron aber weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.
Der Mägenwiler Disti sucht indes aktuell nach einem Nachfolger. CEO Andrej Golob sei von Anfang an in seine Pläne eingeweiht gewesen, so Wenzler.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Geschäftsführer Serge Frech geht weg von ICT-Berufsbildung

Der Verband hat bereits mit der Suche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger begonnen.

publiziert am 16.4.2024
image

Zürcher Sicher­heits­direktion sucht CISO

Im Rahmen einer Nach­folge­regelung ist die Sicher­heits­direktion des Kantons Zürich auf der Suche nach einer oder einem Informations­sicher­heits­beauftragten.

publiziert am 16.4.2024
image

CKW ernennt neuen Leiter des Netz-Bereichs

Thomas Reithofer verantwortete bisher den Geschäftsbereich Energie. Sein Vorgänger orientiert sich beruflich neu.

publiziert am 15.4.2024
image

Co-CEO Thomas Beck verlässt Avaloq

Martin Greweldinger wird alleiniger CEO des Bankensoftware-Herstellers.

publiziert am 12.4.2024