Chocolatier Läderach verliert globalen IT-Chef

9. Juni 2023 um 10:50
image

Remo Gisler hat entschieden, das Unternehmen zu verlassen. Seine Position übernimmt Michael Hasler interimistisch.

Wie inside-it.ch erfuhr, hat Remo Gisler den Schweizer Chocolatier verlassen. Gisler stiess im Februar 2022 zum Unternehmen und bekleidete zuletzt die Position des "Global Head of Digital, IT und Portfolio". Die Medienstelle der Firma bestätigt den Weggang. Gisler habe sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen.
image
Remo Gisler (links) und Michael Hasler.
"Der Rekrutierungsprozess für eine Nachfolge läuft bereits. Die Rolle des Leiters IT wird aktuell interimistisch verantwortet", schreibt Sprecherin Stefanie Merlo. Anstelle von Gisler übernimmt vorübergehend Michael Hasler, der seit 2017 "Global Head of IT" des Unternehmens ist und dessen Vorgesetzter Gisler war.
Weitere Auskünfte, wie etwa die Gründe von Gisler für den Weggang, wollte Chocolatier Läderach nicht erteilen.
Läderach beschäftigt rund 1700 Mitarbeitende in 16 Ländern. Die Firma bietet Spezialitäten in rund 80 eigenen Chocolaterien und betreibt zwei Fabriken.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Neue Direktorin für Förderagentur Innosuisse gewählt

Dominique Gruhl-Bégin wird im August ihre neue Position bei der Förderagentur übernehmen. Die bisherige Direktorin Annalise Eggimann tritt aus Altersgründen zurück.

publiziert am 15.5.2024
image

HWZ ernennt Sunnie Groeneveld zur Institutsleiterin

Das Institut für Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich erhält eine neue Leiterin. Manuel P. Nappo verlässt die HWZ.

publiziert am 15.5.2024 1
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner tritt ab

Nach über 20 Jahren als Verwaltungsratsvorsitzender des ERP-Giganten gibt der Mitgründer seine Macht ab.

publiziert am 15.5.2024
image

Netrics beruft Head of Cyber Security Services

Thomas Grau verantwortet seit dem 1. Mai den strategischen Aufbau des Cyber-Security-Portfolios der Netrics Gruppe.

publiziert am 15.5.2024