Panasonic ernennt neuen Verkaufsleiter für die Schweiz

29. November 2022, 13:26
image
Oliver Schefer, ab Januar neuer Manager Sales CE Schweiz. Foto: zVg

Oliver Schefer wird ab 2023 die Position des Manager Sales CE für die Schweiz bekleiden. Er berichtet direkt an DACH-Country-Manager Philip Maurer.

Der japanische Elektronikhersteller Panasonic hat bekannt gegeben, dass Oliver Schefer per 1. Januar 2023 die Position des Manager Sales CE für die Schweiz übernehmen wird. In seiner neuen Funktion wird er die Verantwortung für das Schweizer Vertriebsteam inne haben und direkt an Philip Maurer, Country Manager DACH, berichten.
Gemäss dem Hersteller ist Oliver Schefer seit dem 1. April 2022 als Key Account Manager bei Panasonic Schweiz tätig. Zuvor arbeitete er unter anderem als Senior Key Account Manager bei De'Longhi und davor über 10 Jahre für Sony. "Ich freue mich ausserordentlich, dass wir mit Oliver Schefer eine interne Nachbesetzung gefunden haben, die über eine sehr grosse Branchenerfahrung verfügt", wird Philip Maurer in der Mitteilung zitiert.

Loading

Mehr zum Thema

image

CIO Laura Barrowman verlässt Credit Suisse

28 Jahre war Barrowman in verschiedenen IT-Funktionen bei der Grossbank. Die Nachfolge ist noch nicht bekannt.

publiziert am 1.2.2023
image

Basel führt Pflichtfach Medien und Informatik in der Sek ein

Bislang wurden die Themenbereiche Medien und Informatik in anderen Fächern zusammen gebündelt. Ab dem Schuljahr 2024/2025 will Basel-Stadt das ändern.

publiziert am 1.2.2023
image

Hausmitteilung: Tina Wurmbrand ist unsere neue Key-Account-Managerin

Tina Wurmbrand ist ab sofort neue Key Account Managerin bei der Winsider AG, welche die Online-Medien Inside IT, Konsider und Medinside herausgibt.

publiziert am 1.2.2023
image

Allocare beruft neuen Tech-Chef

Marco Röösli ist seit Jahresbeginn als CTO beim Softwareentwickler mit an Bord. Er soll die Produkte für die Bereiche Asset und Wealth Management weiterentwickeln.

publiziert am 1.2.2023