"Covid-Zertifikat light" kommt Mitte Juli

30. Juni 2021, 14:57
  • e-government
  • datenschutz
  • regierung
  • schweiz
image

Mit diesem Zertifikat ohne Gesundheitsdaten für den Gebrauch in der Schweiz erfüllt der Bundesrat eine Forderung des Datenschutzbeauftragten.

Der Bundesrat hat die Verordnung über die Covid-Zertifikate angepasst. Grund für die Verordnungsänderung ist das datenminimierte "Zertifikat Light". Dieses soll nun ab dem 12. Juli eingeführt werden. Diese Zertifikatskopie zeigt lediglich das Vorliegen eines gültigen Zertifikats an, jedoch ohne Gesundheitsdaten zu enthalten. Das Zertifikat ist lediglich elektronisch verfügbar und wird nur in der Schweiz anerkannt.
Mit der Einführung des "Zertfikat light" erfüllt der Bundesrat eine Forderung des Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (Edöb). Dieser hatte angemerkt, dass Dritte mit selbstentwickelten Apps bei der Prüfung von Covid-Zertifikaten Gesundheitsdaten wie beispielsweise den Impfstoff oder das Datum der Impfung einsehen könnten. Mittels dem "Zertifikat Light" werde dies nun verhindert.

Loading

Mehr zum Thema

image

Justitia 4.0: Anwälte können Portokosten sparen

Nächstes Jahr startet die Entwicklung von Justitia 4.0. Im Interview erläutert Gesamtprojektleiter Jacques Bühler, wie er Anwälte überzeugen will, warum die Post auf Millionen verzichten muss und weshalb das Mitmachen der Kantone freiwillig ist.

publiziert am 23.9.2022
image

Wegen Daten-Spionage: Sammelklage gegen Meta

In einer Klageschrift gegen Meta heisst es, Apps von Instagram und Facebook würden Daten mittels eines JavaScript-Code auf Websites einspeisen.

publiziert am 23.9.2022
image

Die Steuerverwaltung zentralisiert ihre Online-Dienste

Alle E-Services der ESTV werden ab November über das ePortal des Finanzdepartements zugänglich. Zudem sollen dort neue Services angeboten werden.

publiziert am 23.9.2022
image

Podcast: Eh, eh, eh... EPD, E-Impfbüechli und E-ID

Ein neuer Anlauf mit dem digitalen Impfbüechli steht bevor. Und auch beim EPD solls endlich vorwärtsgehen. Aber kommt das gut? Darüber reden wir in der aktuellen Podcast-Folge und sagen, was das alles mit der E-ID zu tun hat.

publiziert am 23.9.2022