Cyrill Locher wird Chef von TTS Schweiz

9. September 2010, 15:39
  • people & jobs
  • schweiz
image

Das im E-Learning- und SAP-Bereich tätige deutsche Unternehmen TTS hat einen neuen Chef für die Schweizer Niederlassung.

Das im E-Learning- und SAP-Bereich tätige deutsche Unternehmen TTS hat einen neuen Chef für die Schweizer Niederlassung. Cyrill Locher (Foto) übernahm Mitte August die Geschäftsführung von TTS in der Schweiz und hat sich zum Ziel gesetzt, die "zahlreichen Kundenbeziehungen weiter zu vertiefen und auszubauen", wie es in einer Mitteilung heisst. Zu den Kunden von TTS zählen unter anderem der Nahrungsmittelkonzern Nestlé und die Grossbank Credit Suisse. TTS Schweiz sei neu gegründet und bislang vom deutschen Geschäftsführer mitbetreut worden, heisst es auf Anfrage.
Locher ist gemäss Mitteilung ein Experte in Sachen E-Learning, IT-Projektleitung und Business Development. In den letzten zehn Jahren arbeitete er vornehmlich in Projekten für Grosskunden aus verschiedenen Branchen, darunter mehrere umfangreiche E-Learning-Projekte im Bankenumfeld. Von 2001 bis 2008 baute er die E-Learning-Sparte des Softwareanbieters Crealogix auf und war dort Mitglied der Geschäftsleitung.
"TTS ist eine wahre Knowledge Transfer Company mit einem attraktiven Dienstleistungs- und Produktportfolio. Ich freue mich über die neue und interessante Aufgabe, die es mir ermöglicht, meine Expertise im E-Learning-Bereich voll einzubringen", meint Locher, der die Schweizer TTS-Kunden von Zürich aus betreut. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Adfinis ernennt einen CTO

CEO Nicolas Christener, bisher auch CTO des Open-Source-Dienstleisters, will sich vermehrt mit Wachstumsplänen beschäftigen.

publiziert am 3.10.2022
image

Iris Kornacker ist neue CEO von Polypoint

Sie hat die Stelle von Thomas Buerdel übernommen, der sich in Zukunft auf die Bereiche Innovation und Angebotsausbau bei der Health-Tech-Firma konzentrieren will.

publiziert am 3.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022
image

Microsoft erhöht in der Schweiz Zahl der Mitarbeitenden

100 zusätzliche Angestellte will Schweiz-Chefin Catrin Hinkel im nächsten Jahr einstellen. Gebraucht werden sie vor allem im Cloud-Bereich.

publiziert am 3.10.2022