Das sind Microsofts liebste Schweizer Partner

12. September 2019, 11:52
  • channel
  • microsoft
  • award
image

Microsoft hat die "Swiss Partner of the Year Awards 2019" verteilt.

Microsoft hat die "Swiss Partner of the Year Awards 2019" verteilt. In den jeweiligen Kategorien heissen die Gewinner:
- Swisscom (Modern Workplace Award 2019)
- One Step Beyond (Business Applications Award 2019)
- SoftwareONE (Intelligent Cloud Award 2019)
- ABB (Industry Award 2019)
Als Finalisten ausgezeichnet wurden NovaCapta, 1st Quad Solutions und Open Systems.
Last, but not least: Isolutions heisst der Country Partner of the Year 2019. "Isolutions überzeugte einerseits durch die technische Kompetenz und die fachliche Expertise der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Digitale Transformation und Modern Workplace. Zudem beeindruckte das Team von Isolutions die Jury auch in der Art und Weise, wie sie Kundenprojekte mit praxisnahen Kultur- und Veränderungsprogrammen begleiten", heisst es in der Begründung.
Der Gewinner wurde bereits im Juli an der Inspire in Las Vegas geehrt. (mag)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsoft zieht Windows 10 nach und nach den Stecker

Für gewisse nicht aktualisierte Versionen wird es bald keine Security-Updates mehr geben. Das Gleiche gilt für Windows-Server ab August. Weitere Produkte folgen bald.

publiziert am 18.5.2022
image

Berns Microsoft-365-Zug rollt

Die Stadt Bern zementiert den Microsoft-Kurs. Jetzt sind der Dienstleister für die MS-365-Einführung gewählt und die MS-365-Lizenzen für die Schulen gekauft worden.

publiziert am 18.5.2022
image

Microsoft versucht kartell­rechtliche Bedenken zu zerstreuen

Der US-Konzern ist erneut ins Visier der EU-Kartell­behörden geraten. Überarbeitete Lizenz­vereinbarungen sollen die EU und Cloud Service Provider beschwichtigen.

publiziert am 18.5.2022
image

PC-Markt: Die Lieferprobleme halten an

Der westeuropäische PC-Markt liegt trotz leichtem Rückgang über Vor-Pandemie-Niveau. Lieferengpässe und geopolitische Spannungen bremsen den Absatz.

publiziert am 18.5.2022