Dietrichs Netlan IT-Solution kauft Sage-Partner

4. Januar 2012, 16:07
  • business-software
  • sage
  • übernahme
image

Netlan IT-Solution übernimmt ATO ComConnect und will kräftig wachsen.

Netlan IT-Solution übernimmt ATO ComConnect und will kräftig wachsen.
Der Berner IT-Dienstleister Netlan IT-Solution (NITS), der seit knapp einem Jahr dem ehemaligen SBB-CIO Andreas Dietrich (Foto) sowie dem FAST-Gründer Frank Stich gehört, befindet sich weiter auf Expansionskurs. Das auf KMU-Kunden ausgerichtete Unternehmen hat per 1. Januar 2012 den in Niederwangen ansässigen Sage-Partner ATO ComConnect gekauft. Dessen Geschäftsleiter Daniel von Gunten übernimmt nun bei NITS die Leitung des neu geschaffenen Software-Bereichs, wie Dietrich gegenüber inside-channels.ch erklärt.
Netlan IT-Solution verstand sich bis anhin als Lösungsanbieter im Infrastrukturbereich (Networking, Storage, Server), will sich aber kontinuierlich weiterentwickeln. NITS habe eine klare Wachstumsstrategie, so Dietrich: "Wir brauchen in diesem Markt eine kritische Grösse, deshalb können wir uns nicht nur auf organisches Wachstum konzentrieren." Konkret will das Unternehmen in naher Zukunft geographisch expandieren, etwa in die Zentralschweiz. Was die Geschäftsfelder betrifft, sehe man im ERP-Bereich Wachstumsmöglichkeiten.
Bereits im August 2011 hatte NITS ein Rechenzentrum sowie den Apple-Dienstleister Straub Informatik übernommen. Seit November ist NITS zudem Gold-Partner von Hitachi Data Systems. Der Umsatz von NITS bewegt sich mittlerweile in Richtung einer zweistelligen Millionenzahl. Die Mitarbeiterzahl sei auf einen mittleren zweistelligen Bereich gewachsen, so Dietrich. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Alinto übernimmt Waadtländer Mail-Spezialisten Fastnet

Das französische Unternehmen will mit dem Kauf seine Schweizer Präsenz ausbauen. Fokussiert werden soll auf sichere E-Mail-Kommunikation.

publiziert am 28.9.2022
image

Französische Smile Group kauft Schweizer Data Management Provider

Die 30-köpfige Firma Synotis ist mehrheitlich von Smile übernommen worden. Der Open-Source-Spezialist will seine Position in der Schweiz stärken.

publiziert am 27.9.2022