Elca holt Ex-Di-Data-Mann fürs Marketing

2. Mai 2017, 15:17
  • people & jobs
  • elca
image

Nach dem Abgang --http://www.

Nach dem Abgang von Patrik Meister Anfang Jahr an Bord, wie seinem Xing- und LinkedIn-Profil zu entnehmen ist. Doch wird er nicht der Nachfolger von Meister, der mehr als vier Jahre für Elca gearbeitet hat, wie Gomez auf Anfrage bestätigt.
Vielmehr sei Elca dabei, das Marketing neu zu organisieren, fügt er an. Er werde in der für extra ihn geschaffenen Position im Marketing direkt an Elca-CEO Cedric Moret rapportieren. Wie genau die Zukunft des Marketings bei Elca aussehen wird und ob überhaupt wieder ein Chef dafür angestellt wird, war bei Elca nicht in Erfahrung zu bringen. Die Pressestelle bestätigte lediglich, dass Meister weg ist und Gomez heute seine Arbeit aufgenommen hat.
Gomez bringt umfangreiche Erfahrungen im Verkauf und Marketing bei IT-Unternehmen mit. So hat er laut seinen Xing-Einträgen gut acht Jahre lang im Sales-Team der EMEA-Region von IBM gearbeitet, bevor er dann ins Marketing eingestiegen ist. In diesem Bereich ist er inzwischen mehr als 20 Jahren unter anderem für EMC, IBM, Lanier, CA, Infosys und zuletzt bis in diesem März 2017 für Dimension Data tätig gewesen. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022
image

Nach 2 Jahren: Vontobel-Digitalchef geht schon wieder

Der Leiter des Bereichs "Digital Investing" Toby Triebel verlässt die Familienbank Vontobel per Ende November. Der Nachfolger François Rüf kommt aus dem eigenen Haus.

publiziert am 28.9.2022