Europa-Vertriebschef von Kyocera geht nun doch

7. Mai 2007, 08:11
  • people & jobs
image

Der Druckerhersteller Kyocera hat gegenüber der deutschen Publikation 'Computer Reseller News' bestätigt, dass der Europa-Vertriebschef Jürgen Krüger das Unternehmen per Ende September verlassen wird.

Der Druckerhersteller Kyocera hat gegenüber der deutschen Publikation 'Computer Reseller News' bestätigt, dass der Europa-Vertriebschef Jürgen Krüger das Unternehmen per Ende September verlassen wird. Bereits vor knapp zwei Monaten hatte 'CRN' davon berichtet Krüger die Meldung via 'ChannelPartner'. In einem Statement des Unternehmens heisst es: "Herr Krüger ist mit sofortiger Wirkung von seinen Funktionen bei Kyocera Mita entbunden."
Geleitet wird das European Sales & Marketing Center (ESMC) nun von Kyocera-Deutschland-Chef Reinhold Schlierkamp. 'CRN' mutmasst, dass mit dem Weggang von Krüger der Aufbau europäischer Strukturen bei Kyocera ins Stocken geraten könnte. Dass ein eigentlich ausgelasteter Geschäftsführer zusätzlich die Verantwortung für Vertrieb und Marketing auf Europaebene übernehme, deute darauf hin, dass bei Kyocera der Aufbau von europäischen Strukturen keinen so hohen Stellenwert habe, so 'CRN'.
Die Neuausrichtung von Kyocera auf Europa-Ebene erfolgte vor etwas mehr als einem Jahr Chef Grégory Bohren gesucht. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ein Nachruf: Daniel Hürlimann ist tot

Daniel Hürlimann wurde Ende letzten Jahres zum ersten Professor für Rechtsinformatik der Schweiz ernannt. Ende September ist er 37-jährig verstorben.

publiziert am 5.10.2022
image

Xalution hat nun einen Geschäftsführer in der Schweiz

Der deutschen Business-Software-Spezialisten erweitert die Führung seiner Niederlassung in Frauenfeld mit dem langjährigen Migros-Manager Christian Calabro.

publiziert am 5.10.2022
image

Jan Schlosser löst bei Tanium Sonja Meindl ab

Der neue Mann in der Position eines Regional Vice President der Region Alps bei Tanium arbeitete über 20 Jahre lang für Cisco.

publiziert am 5.10.2022
image

Auszeichnung für Informatik-Professor der ETH

Torsten Hoefler erhält für seine Arbeit im Bereich der Datenverarbeitungssysteme und Supercomputer den Sidney Fernbach Memorial Award.

publiziert am 4.10.2022