Faigle gründet DMS-Spezialisten

14. Mai 2012, 15:00
  • ricoh
  • dms
  • printing
image

Die neu gegründete Faigle Solutions vertreibt Lösungen für Dokumentenmanagement im KMU-Markt unter eigenem Brand.

Die neu gegründete Faigle Solutions vertreibt Lösungen für Dokumentenmanagement im KMU-Markt unter eigenem Brand.
Der Printing-Dienstleister und Spezialist für Multifunktionsgeräte Faigle hat eine auf Dokumentenmanagement spezialisierte Tochterfirma, Faigle Solutions, gegründet. Faigle Solutions beschäftigt aktuell 12 Mitarbeitende, kann aber auch auf Ressourcen von Faigle zurückgreifen, so Geschäftsführer Caspar Steiner auf Anfrage.
Die Zürcher Firma vertreibt DMS-Lösungen unter einem eigenen Brand. So gibt es FAS Flex für die Digitalisierung und Ablage von Dokumenten, den Zusammenzug von verstreuten Daten sowie die sichere Ablage in einem externen Rechenzentrum. Weiter gibt es ein Paket für die rechtsgültige Ablage von Dokumenten (signiert und unveränderbar), sowie eine DMS-Gesamtlösung samt Consulting, Ablageplan und ähnlichem namens FAS Ideal.
Technologisch setzt Faigle auf Produkte wie NSI Autostar für die Automatisierung von DMS-Prozessen, die finnische Lösung M-Files und Storage-Systeme von NetApp, so Steiner. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Leading Change at Work – Den Arbeitsplatz der Zukunft mitgestalten

Die Arbeitswelt wandelt sich. Und mit dem Wandel folgen Herausforderungen: Schwierigkeiten, Kollegen zu erreichen und Dokumente zu finden. Büros, die für eine vergangene Zeit eingerichtet sind. Sorgen um die digitale Sicherheit. Die Liste liesse sich lange fortsetzen. Aber es geht auch anders.

image

Bund sichert sich Printer und Zubehör für 80 Millionen Franken

An papierlos ist noch lange nicht zu denken. HP wird die nächsten Jahre für die Drucker der Verwaltung zuständig sein. Ein kleiner Teil des Auftrags geht daneben an Canon.

publiziert am 9.8.2022
image

QR-Rechnung – Handeln Sie jetzt!

Haben Sie die QR-Rechnung in Ihrer Firma schon eingeführt? Falls nicht, handeln Sie jetzt! Stellen Sie sich vor, die von Ihrem Unternehmen erstellten Rechnungen können nicht mehr bezahlt werden.

image

Optimismus in der ICT-Branche war gestern

Nachdem die Stimmung im Schweizer ICT-Business zuletzt teilweise sehr gut war, hat sie sich nun eingetrübt, wie dem jüngsten Swico-Barometer zu entnehmen ist.

publiziert am 29.6.2022