Kein Stellenabbau bei Media Markt Schweiz

26. Juli 2019 um 11:09
  • channel
  • deutschland
  • reorg
image

Während der Elektronikhändler Media Markt in Deutschland 600 der insgesamt 3500 Stellen streicht, bleibt die Schweiz verschont.

Während der Elektronikhändler Media Markt in Deutschland 600 der insgesamt 3500 Stellen streicht, bleibt die Schweiz verschont. Das bestätigte das Unternehmen heute.
Der Stellenabbau betreffe die Zentrale und die Verwaltung in Ingolstadt und München und werde bis Ende September abgeschlossen sein, sagte ein Unternehmenssprecher gegenüber deutschen Medien. Verkäufer in den Läden seien nicht betroffen.
Auf Anfrage von inside-channels.ch erklärte Jürgen Schulze-Ferebee, Pressesprecher der MediaMarktSaturn Retail Group, dass man "im Rahmen eines Effizienzprogramms", wie Ende April angekündigt, Prozesse und Strukturen anpasse. "In diesem Zusammenhang werden in den Verwaltungsstandorten in Deutschland insgesamt rund 600 Stellen abgebaut."
Bei dem zuletzt arg gebeutelten Unternehmen seien jedoch die "Standorte ausserhalb Deutschlands" nicht vom Stellenabbau betroffen.
Zudem weist Schulze-Ferebee daraufhin, dass unabhängig davon, Media Markt Schweiz mit dem neuen CEO Patrick Marti an der weiteren Optimierung seiner Online-Aktivitäten sowie der 26 Stores. (vri)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Security-Firmen Exabeam und Logrhythm fusionieren

Investor Thoma Bravo legt die beiden SIEM-Konkurrenten zusammen.

publiziert am 16.5.2024
image

BSI kauft österreichisches Fintech

Mit der Übernahme von Riskine will der Schweizer Softwarehersteller im Ausland weiter Fuss fassen. In Österreich entsteht ein neuer Standort.

publiziert am 15.5.2024
image

Adnovum-Umsatz stagniert

Das Schweizer Software-Unternehmen hat trotzdem wieder zusätzliches Personal eingestellt und meldet eine hohe Nachfrage im Security-Bereich.

publiziert am 15.5.2024
image

AWS und Microsoft investieren Milliarden in Europa

Es fliessen viele Big-Tech-Milliarden nach Deutschland und Frankreich. Auch die Schweiz geht nicht leer aus.

publiziert am 15.5.2024