Nach Sensix-Konkurs: Qualysoft füllt die Lücke

27. Mai 2015 um 14:51
  • business-software
  • deutschland
  • dach
image

Wiener CRM-Berater Qualysoft hat Kunden und Mitarbeiter in der Schweiz und in Deutschland übernommen.

Wiener CRM-Berater Qualysoft hat Kunden und Mitarbeiter in der Schweiz und in Deutschland übernommen.
Das 1999 in Wien gegründete herstellerunabhängige Beratungshaus Qualysoft expandiert im deutschsprachigen Raum. In der Schweiz eröffnete die Gruppe im Januar ihre erste Niederlassung im luzernischen Sursee. In Deutschland kamen zum bestehenden Standort in Böblingen noch zwei Büros in München und Hamburg hinzu. Die Expansion sei Teil einer konsequenten Wachstumsstrategie im CRM-Bereich, für die sich Qualysoft nach Akquisitionszielen umgesehen habe, teilt das Unternehmen mit.
Ein Grossteil der neuen Kunden und Mitarbeiter in Deutschland und der Schweiz wurde etwa von der insolventen österreichischen Sensix-Gruppe übernommen. Für die neuen Niederlassungen in Deutschland und der Schweiz rekrutierte Qualysoft insgesamt 25 Mitarbeitende. Zwei Drittel des neuen Teams stammen von Sensix. Auch die entsprechenden Wartungs- und Dienstleistungsverträge von insgesamt rund 70 ehemaligen Sensix-Kunden in Deutschland und der Schweiz werden von Qualysoft weitergeführt.
Qualysoft war bisher vor allem im mittel- und osteuropäischen Raum tätig, wo gut die Hälfte des Umsatzes erzielt wird. Derzeit ist das Unternehmen in neun Ländern für überwiegend international tätige Grosskunden im Einsatz. Zielbranchen sind Banken und Versicherungen, Industrieunternehmen, Energiedienstleister und Medien.
Im Vergleich zum Vorjahr erwartet Qualysoft dieses Jahr ein neuerliches Unternehmenswachstum von rund 25 Prozent. (mim)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Wo Unternehmen viel Potenzial für generative KI sehen

Der Marktforscher IDC nennt Bereiche, in denen generative KI den grössten Einfluss auf die Wettbewerbs­position oder das Geschäftsmodell haben könnte.

publiziert am 3.7.2024
image

Cyberangriff auf Teamviewer

Das Unternehmen hat den Angriff bestätigt. Es gebe keine Anzeichen, dass Kundendaten kompromittiert worden seien.

publiziert am 28.6.2024
image

Microsoft zeichnet Partner des Jahres aus

KPMG ist Schweizer "Microsoft Country Partner" 2024. Zudem schaffte es ein Schweizer Unternehmen international ganz nach oben aufs Treppchen.

publiziert am 27.6.2024 1
image

Soko Maier: Wer die Wahl hat, hat die Qual!

Elisabeth Maier schreibt in ihrer Kolumne, was es bei der Auswahl von KI-Dienstleistern zu beachten gilt und weshalb konkrete Use Cases dabei besonders wichtig sind.

publiziert am 27.6.2024