Neuer DACH-Chef für F5 Networks

10. Juli 2017 um 13:37
  • people & jobs
  • security
  • dach
  • channel
image

F5 Networks erhält einen neuen DACH-Chef.

F5 Networks erhält einen neuen DACH-Chef. Dieser heisst Andreas Riepen und war bislang und rund ein Jahr als Sales Director bei Brocade inklusive Ruckus Wireless Zentral- und Osteuropa tätig. Zuvor war Riepen eineinhalb Jahre bei Nokia, so sein Linkedin-Profil. Des Weiteren war er in seiner Karriere auch schon bei Juniper und Cisco.
Nun wird Riepen an EMEA-Chefin Lizzie Cohen-Laloum berichten. Er soll die Vertriebskanäle ausbauen und den Partnern helfen, zwei aus Sicht der Firma aus Seattle vielversprechende Segmente voranzutreiben: Security- und Multi-Cloud-Lösungen
Zu den Schweizer Gold- und Platin-Partnern zählen laut Corporate Website e-Xpert Solutions, Dimension Data, NTT Security, Swisscom und WIRD. Als Distributoren werden Arrow ECS Internet Security und Westcon aufgeführt. (mag)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Windows-Sicherheitslücke stand lange offen

Hacker konnten die Lücke wohl einige Wochen oder sogar Monate ausnützen, bevor ein Patch veröffentlicht wurde.

publiziert am 14.6.2024
image

DDoS-Attacken wurden abgewehrt

Das Bundesamt für Cybersicherheit hat weitere Angriffe festgestellt.

publiziert am 14.6.2024
image

Zug wählt strategische Magnolia-Partner

Die vier Anbieter können sich nun um Projekte zur Weiterentwicklung des CMS des Kantons Zug bewerben.

publiziert am 14.6.2024
image

Eine Öffentlichkeitsverantwortliche für Trend Micro

Das Unternehmen ernennt Tabea Breternitz zur Head of Federal Business Development.

publiziert am 14.6.2024