OBT implementiert Abacus bei Gemeinde Arosa

5. Oktober 2006, 08:38
  • business-software
  • sap
  • obt
  • abacus
image

Der KMU-Berater und Abacus-Spezialist OBT hat heute einen Auftrag für die Gemeinde Arosa und für Arosa Energie bekannt gegeben.

Der KMU-Berater und Abacus-Spezialist OBT hat heute einen Auftrag für die Gemeinde Arosa und für Arosa Energie bekannt gegeben. Der Verkauf und Implementierung der Abacus-Lösung kommt "pünktlich" zum 20-Jahre-Jubiläum: 1986 erfolgte die erste Vertragsunterzeichnung zwischen OBT und der St. Galler Softwareschmiede.
Die Bündner haben sich für die Abacus-Lösung von OBT im "Zusammenspiel" mit den Energie- und Gemeindelösungen IS-E und NEST entschieden. Mit den bisher eingesetzten Programmen konnten die Anforderungen an ein Energieverrechnungs- und Kundenmanagementsystem nicht mehr abgedeckt werden, heisst es. Um welche Programme es sich dabei handelte, konnten OBT und Abacus auf Anfrage nicht sagen. Das Auftrasgvolumen ist ebenfalls nicht bekannt.
OBT hatte erst Mitte September den Ausstieg aus dem Geschäft mit SAP-Business-One bekannt gegeben. Man habe sich überlegt, ob es strategisch Sinn mache, zwei verschiedene ERP-Systeme zu vertreiben und sei zum Schluss gekommen, die Kräfte auf Abacus zu konzentrieren. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

publiziert am 29.9.2022 5
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022