Renato Casati wird Chef von Brainconsult

30. Oktober 2019, 12:50
  • people & jobs
  • t&n
image

Das Surseer Unternehmen Brainconsult hat seit Anfang Oktober einen neuen Chef.

Das Surseer Unternehmen Brainconsult hat seit Anfang Oktober einen neuen Chef. Es handelt sich um Renato Casati, der zuvor für Frey+Cie Telecom gearbeitet hat.
Der IT-Dienstleister Brainconsult wurde im Juli 2018 von T&N übernommen. Die Surseer fungieren seither laut T&N als "Innovation Hub und Boutique Consulting Organisation" innerhalb der Unternehmensgruppe.
Der Brainconsult-Gründer und ehemalige Geschäftsleiter Stephan Tanner verliess Brainconsult Ende 2018. Seither wurde das Unternehmen interimistisch vom Standortleiter Olten von T&N, David Dietschi, geführt.
Renato Casati hat laut seinem Xing-Profil neun Jahre lang als Leiter IT Nord und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung für Frey+Cie gearbeitet. Zuvor war er für Apos Informatik, Netree und Axpo Informatik tätig. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Petra Jenner wird EMEA-Verantwortliche bei Splunk

Die ehemalige Schweiz-Chefin von Salesforce hat einen neuen Job. Jenner wird Senior Vice President und General Manager EMEA bei Splunk.

publiziert am 16.5.2022
image

Die Fachhochschule OST sucht neue Leitung fürs IT-Departement

Luc Bläser gibt die Leitung des Informatik-Departements der Ostschweizer Fachhochschule ab und wechselt zur Dfinity Foundation.

publiziert am 13.5.2022
image

Asut holt designierten Swisscom-CEO in den Vorstand

Christoph Aeschlimann, der Nachfolger von Urs Schaeppi, hat qua Amtes Einsitz im Vorstand des Schweizerischen Verbands der Telekommunikation genommen.

publiziert am 13.5.2022
image

Exklusiv: Adrian Schmid verlässt eHealth Suisse

Der Geschäftsführer von eHealth Suisse hat gekündigt. Er wechselt auf Anfang November zu einem Beratungsunternehmen.

publiziert am 11.5.2022 1