Scheuss & Partner übernimmt Sandhofer Informatik

10. Januar 2022, 10:58
  • channel
  • it-dienstleister
  • übernahme
image

Bei dieser Gelegenheit eröffnet der Zürcher IT-Dienstleister auch einen neuen Standort in Baar.

Der Zürcher IT-Dienstleister Scheuss & Partner hat per Anfang Januar das Baarer Unternehmen Sandhofer Informatik übernommen. Sandhofer Informatik wird als eigenständige Tochtergesellschaft weitergeführt und der Gründer Markus Sandhofer bleibt Geschäftsführer, wie das Unternehmen mitteilt. Sandhofer beschäftigte zuletzt 3 Mitarbeitende, wie uns die Pressestelle von Scheuss & Partner auf Anfrage mitteilte.
Die Übernahme ist also ein auch für Schweizer Verhältnisse kleiner Deal. Allerdings eröffnet sich Scheuss & Partner damit ein neues Geschäftsfeld, denn Sandhofer bietet neben dem Verkauf und der Betreuung von IT-Infrastruktur auch Schulungen an. Markus Sandhofer hofft, dieses Geschäft mit dem neuen Mutterunternehmen im Rücken ausbauen zu können. Den Kunden könne man nun mehr IT Know-how und weitere Dienstleistungen bieten, "denn dank Scheuss & Partner verfügen wir über Fachpersonen in fast allen IT-Bereichen."
Die Übernahme hat Scheuss & Partner zudem dazu veranlasst, in Baar einen neuen Standort zu eröffnen, in den auch die Sandhofer-Leute umziehen. Man freue sich darüber, Kunden nun von den zwei zentralen Standorten Zürich und Baar aus bedienen zu können, so der IT-Dienstleister.

Loading

Mehr zum Thema

image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

Yokoy kündigt seinen Vertrag mit Bexio

Weiteres Ungemach für Kunden des Business-Software-Anbieters. Das Fintech Yokoy will sich künftig auf mittlere und grosse Kunden fokussieren.

aktualisiert am 22.9.2022 1
image

Exklusiv: Prime Computer vor dem Aus

Der St.Galler Assemblierer stellt seinen Betrieb bereits per Ende Oktober ein. Unseren Quellen zufolge wird seit Frühjahr über die Auflösung von Prime Computer spekuliert.

aktualisiert am 21.9.2022 2
image

Kyndryl präsentiert neue Plattform für Ressourcenmanagement

"Kyndryl Bridge" soll Unternehmen helfen, den Überblick über ihre IT-Infrastruktur zu behalten. Mit der Lancierung tritt auch der neue Schweiz-Chef Olivier Vareilhes verstärkt ins Rampenlicht.

publiziert am 21.9.2022