Schweizer IBM-Forscher ausgezeichnet

7. Oktober 2010, 15:24
  • technologien
  • datenschutz
image

Der seit mehr als elf Jahren bei IBM Research in Rüschlikon tätige Schweizer Kryptograf Jan Camenisch ist mit dem diesjährigen ACM SIGSAC Outstanding Innovation Award ausgezeichnet worden.

Der seit mehr als elf Jahren bei IBM Research in Rüschlikon tätige Schweizer Kryptograf Jan Camenisch ist mit dem diesjährigen ACM SIGSAC Outstanding Innovation Award ausgezeichnet worden. Camenisch erhält die Auszeichnung für herausragende theoretische Arbeiten zu datenschutzfördernden, kryptografischen Methoden sowie für seine Beiträge in deren praktischer Umsetzung, wie IBM in einer Mitteilung schreibt. Der Preis wurde Camenisch im Rahmen einer Konferenz für Informationssicherheit (CCS 2010) der Association for Computer Machinery, dem weltgrössten Verband für Informatik, verliehen. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Autonomer Päckli-Roboter kommt 2023 in die Schweiz

Der Loxo Alpha soll künftig Pakete auf Abruf liefern. Ein Testversuch in der Schweiz soll im Frühling 2023 starten. In welcher Region ist allerdings noch unklar.

publiziert am 7.12.2022
image

Microsoft will eine "Super-App" schaffen

Der Konzern will die chinesische App Wechat kopieren. Für den Vertrieb der Anwendung wird man allerdings weiterhin auf die Konkurrenz angewiesen sein.

publiziert am 7.12.2022
image

Drivetek in die USA verkauft

Der Engineering-Dienstleister stellt Hard- und Software für verschiedene Antriebstechniken her. Nun wurde das Startup für mehrere Millionen Franken veräussert.

publiziert am 7.12.2022
image

EU reguliert Künstliche Intelligenz

Die Staatengemeinschaft will dafür sorgen, dass KI-Systeme sicher sind und Grundrechte einhalten.

publiziert am 7.12.2022