Sponsored

TOUGHBOOK S1: Das robuste Tablet für alle Arbeitssituationen

  • panasonic
  • tablet
  • mobil
  • technologien
image

Professionelles und mobiles Arbeiten auch fernab des Schreibtisches – mit dem stylischen wie robusten TOUGHBOOK S1 von Panasonic ist das kein Problem.

Das ergonomisch designte Gerät ist komfortabel mit einer Hand zu bedienen, passt sich an viele Aufgaben an, ist leistungsstark und robust für herausfordernde Einsätze.
Ob Sicherheits- und Polizeikräfte, Techniker in der Produktion, Servicetechniker oder Mitarbeiter auf der Baustelle: Eine geeignete IT-Ausstattung ist die Basis, dass sie ihre Arbeit erfolgreich verrichten können. Allerdings haben gerade diese Berufsgruppen besondere Anforderungen, wenn es um die Nutzung von Notebooks, Tablets oder Handhelds geht. So müssen die Geräte für diese Einsatzszenarien nicht nur stossfest, sondern auch witterungsbeständig sein und Stürze überstehen. 
image
Das robuste Android™ TOUGHBOOK S1 Tablet von Panasonic etwa ist genau für diese Einsätze gemacht. Das Gerät mit 7-Zoll-Bildschirm ist anpassungsfähig wie leistungsstark für eine Vielzahl von Aufgaben und gleichzeitig robust genug für herausfordernde Einsätze.
„Moderne Mitarbeitende brauchen bei der Arbeit unterwegs ein mobiles Endgerät, das eigens für ihre täglichen Bedürfnisse entwickelt wurde – und kein einfaches Consumer Electronics Tablet in einer vermeintlich robusten Schutzhülle“, sagt Baris Koc, European Product Manager für robuste, mobile IT bei Panasonic. „Das TOUGHBOOK S1 ist genau das professionelle Gerät für mobile Arbeitskräfte. Es wurde ohne Kompromisse dafür entwickelt, die sehr spezifischen Bedürfnisse sowohl von Nutzern als auch von IT-Administratoren zu erfüllen und deren Arbeitsabläufe zu mobilisieren.“

Ergonomisch und leicht bedienbar

Obwohl das TOUGHBOOK S1 Tablet ausserordentlich robust gebaut ist, ist es ein wahres Leichtgewicht und bringt nur 426 g auf die Waage. Wer draussen arbeitet und bisweilen starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, muss sich zudem um die Lesbarkeit beim TOUGHBOOK S1 keine Sorgen machen. Das Display mit einer Leuchtstärke von bis zu 500 cd/m² und einer optimierten Antireflexionstechnologie lässt sich selbst im Outdoor-Einsatz unter Sonneneinstrahlung perfekt ablesen und bequem bedienen. Aber auch bei Regenwetter oder Kälte kann man sich auf das TOUGHBOOK S1 verlassen: Ein Regen- und ein Handschuh-Modus sorgen selbst bei widriger Witterung und Nutzung mit Sicherheitshandschuhen für höchste Produktivität beim mobilen Arbeiten. Bei Bedarf kann das Gerät ausserdem durch den optionalen Stylus Stift ergänzt werden, mit dem sich digitale Unterschriften erfassen und Formulare ausfüllen lassen. 
image

Zuverlässiger Begleiter dank 14 h Akkulaufzeit

Damit die Arbeit unterbrechungsfrei ablaufen kann, wird das Gerät mit einem Hot-Swap-fähigen Akku geliefert. Er kann sogar während des Betriebs gewechselt werden – ohne es dabei auszuschalten, die Arbeit zu unterbrechen oder Gehäuseabdeckungen zu entfernen. Nach dem Aufladen läuft der Akku 14 Stunden.

Flexibel anpassbar

Zum Gerät gehört auch ein Gadget-Port, mit dem die Nutzer das Tablet individuell an ihre Bedürfnisse anpassen können. So lassen sich beispielsweise ein Barcode-Leser Modul oder ein zusätzlicher USB-Anschluss anschliessen. Wer Bilddokumentationen erstellen oder Videokonferenzen durchführen will, der profitiert von der 13 Megapixel-Kamera mit Blitz auf der Rückseite und der 5 Megapixel-Frontkamera. 
image

Sicher geschützt

Obwohl das Tablet ergonomisch und leicht gestaltet ist, ist es im gleichen Masse robust wie alle anderen Geräte der TOUGHBOOK „Full Ruggedized“ Schutzklasse. Dazu zählt beispielsweise der Staub- und Wasserschutz gemäss IP65 (Stylus Stift gemäss IP67) und einer MIL-STD-810H-Zertifizierung. Zudem können ihm selbst Stürze auf Beton aus bis zu 1,5m Höhe nichts anhaben – perfekt für einen anspruchsvollen Arbeitsalltag fernab von Büroarbeitsumgebungen.
Auch die IT-Abteilung profitiert von den Vorteilen des TOUGHBOOK S1 Tablet. So ist das Gerät für das Gerätemanagement und administrative Aufgaben Android Enterprise-ready und wird mit der Panasonic COMPASS Enterprise Management Suite ausgeliefert. Auch die IT-Security ist sichergestellt. Das Gerät wird mit dem „Complete Android Services and Security“ Kit Tool für IT-Abteilungen übergeben, um die komplette Panasonic Android Geräteflotte effizient und sicher zu konfigurieren, in Betrieb zu nehmen und zu warten.
Viele Einsätze im Aussendienst verlangen den Mitarbeitern Besonderes ab. Dem muss auch die technische Ausstattung entsprechen. Mit einem robusten Tablet wie dem TOUGHBOOK S1 trotzen Menschen mit anspruchsvollen Tätigkeiten auch den widrigsten Arbeitsbedingungen ausserhalb komfortabler Büroarbeitsplätze. 
Hier erfahren Sie mehr!

Loading

Mehr zum Thema

image

ChatGPT wächst so schnell wie keine andere App

Der KI-Chatbot bricht Rekorde und verzeichnet 100 Millionen aktive Nutzer innert nur 2 Monaten. Nun soll bald ein Abo-Modell eingeführt werden.

publiziert am 2.2.2023
image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Hausmitteilung: 1 Jahr nach unserem Relaunch

Wir gingen heute vor einem Jahr mit der neuen Website live. Was ist in dieser Zeit geschehen?

publiziert am 31.1.2023 1
image

US-Flugchaos: Flugaufsicht ändert Umgang mit IT

Nach der Computerpanne im US-amerikanischen Flugverkehr nimmt die Flugaufsichtsbehörde FAA nun Änderungen an der Datenbank vor.

publiziert am 31.1.2023