Verlust­scheine sollen elektronisch aufbewahrt werden können

23. August 2019, 10:02
  • e-government
  • digitalisierung
  • bundesrat
image

Geht es nach dem Bundesrat, sollen Verlustscheine künftig auch elektronisch aufbewahrt werden können.

Geht es nach dem Bundesrat, sollen Verlustscheine künftig auch elektronisch aufbewahrt werden können. Der Bundesrat beantragt dem Parlament, eine Motion der Zürcher FDP-Nationalrätin Doris Fiala anzunehmen.
Der Verlustschein ist die amtliche Bescheinigung dafür, dass eine Rechnung am Ende des Betreibungs- oder Konkursverfahrens unbezahlt geblieben ist. Um ihren Wert zu behalten, müssten Verlustscheine heute in Papierform aufbewahrt werden, kritisiert Fiala in ihrem Vorstoss. "Im Zeitalter der Digitalisierung sollten die gesetzlichen Bestimmungen angepasst werden, damit eine elektronische Version der Verlustscheine aufbewahrt werden kann, und diese ihre Gültigkeit behalten", schreibt sie.
Der Bundesrat veröffentlichte seinen Antrag auf Annahme der Motion am gestrigen Donnerstag ohne Begründung. Über den Vorstoss wird nun das Parlament entscheiden. (Keystone-sda/kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Luzern will IT-Grossprojekte nicht extern untersuchen lassen

Nach Problemen mit mehreren IT-Projekten gab es Forderungen, diese extern überprüfen zu lassen. Das Luzerner Parlament hat nun aber ein entsprechendes Postulat abgelehnt.

publiziert am 23.5.2022
image

Scharfe Kritik an geplanter Revision der Überwachungsregeln

Die Verordnung VÜPF soll auf 5G-Netze ausgeweitet werden. Firmen wie Threema und Proton befürchten einen Ausbau der Überwachung und die Aufhebung von Verschlüsselungen.

publiziert am 23.5.2022
image

Basler Grossratskommission für einheitliches Beschaffungswesen

Sie will aber zusätzlich das Kriterium "Verlässlichkeit des Preises" im Gesetz haben.

publiziert am 23.5.2022
image

SP will Huawei verbannen

"Aufgrund der Nähe von Huawei zum autokratischen chinesischen Staat" soll die 5G-Netzwerktechnik des Herstellers auch in der Schweiz verboten werden.

publiziert am 23.5.2022 1