Sponsored

Rivella modernisiert Datenspeicherung mit HPE.

  • technologien
image

Als bei Rivella das wichtige Storage-System erneuert werden musste, implementierte Bechtle zwei HPE Alletra Storages mit der HPE GreenLake Technologie und übernahm den Service dazu. Das neue System von Hewlett Packard Enterprise überzeugt durch herausragende Leistung bei hoher Datenverfügbarkeit.

Rivella modernisiert Datenspeicherung mit HPE GreenLake Technologie und Alletra MP.
Rivella ist seit 1952 das Nationalgetränk der Schweiz. Rivella ist anders als andere Erfrischungsgetränke: Es basiert auf Milchserum. Teil des Rezepts ist auch eine geheime Mischung aus Kräuter- und Fruchtextrakten. Diese Mixtur wird mit Wasser, Kohlensäure und Zucker oder Süssungsmitteln ergänzt. Als bei Rivella das für die Maschinendaten, die Planungen und das ERP-System wichtige Storage-System erneuert werden musste, implementierte Bechtle die HPE GreenLake Technologie mit zwei Alletra Storages vor Ort im Unternehmen und übernahm den Service dazu. Das neue Storage-System von HPE on prem mit der HPE GreenLake Technologie überzeugt durch herausragende Leistung bei hoher Datenverfügbarkeit.
«Die Umsetzung der HPE GreenLake Technologie on prem durch Bechtle war ein entscheidender Schritt für unsere IT-Infrastruktur. Die reibungslose Implementierung und Migration ohne Betriebsunterbrechungen hat uns ebenso beeindruckt wie die schnelle Lieferung der gesamten Hardware. Mit dieser modernen Storage-Lösung sind wir optimal für zukünftige Anforderungen gerüstet, insbesondere unsere statistischen Auswertungen durch SAP HANA erhalten damit die notwendige Performance.» Patrick Felder, ICT-Berater Senior/Leiter ICT Infrastructure Services/Berufsbildner, Rivella AG.
Jetzt Referenzvideo ansehen!







Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Swisscom bietet Zugang zu Nvidia-Supercomputern

Die Swiss AI Platform helfe Kundinnen und Kunden beim Entwickeln von KI-Lösungen oder dem Training von Sprachmodellen, sagt Swisscom.

publiziert am 7.6.2024
image

Adobe will Zugriff auf Inhalte von Photoshop-Usern

Der Konzern hat seine Nutzungsbedingungen aktualisiert. Wer zustimmt, gibt dem Unternehmen das Recht, auf seine Daten zuzugreifen.

publiziert am 7.6.2024
image

Valiant hat seine Arbeitsplätze in die Cloud migriert

Zusammen mit Inventx hat die Bank 2000 Endgeräte migriert. Zukünftig werden die Workplace Services in einer Multi-Cloud betrieben.

publiziert am 6.6.2024
image

"Die Schweiz ist gegen Big Tech chancenlos"

Die Digital Night 2024 stand ganz im Zeichen von Künstlicher Intelligenz. Zahlreiche Experten haben über die Entwicklungen in der Schweiz diskutiert.

publiziert am 6.6.2024 2