Sponsored

VX IT Das schnellste IT-Rack der Welt

  • technologien
image

IT-Schranksystem. Willkommen in der Zukunft: Rittal präsentiert mit seinem IT-Racksystem VX IT einen maximal durchdachten Variantenbaukasten. Damit lassen sich in bisher unerreichter Schnelligkeit neue IT- Infrastrukturen aufbauen – vom einzelnen Server-Rack bis zum kompletten Rechenzentrum.

UNIVERSELLER VARIANTENBAUKASTEN
Es erwartet Sie mit dem VX IT nämlich mehr als nur ein IT-Schrank: Vielmehr ist ein universeller Variantenbaukasten mit eingebauter Zukunftssicherheit entstanden.
„In die Entwicklung des neuen IT-Schranks ist der gesamte Erfahrungsschatz der Rittal Ingenieure weltweit eingeflossen. So steht der VX IT für Schnelligkeit, Flexibilität undModularität. Aber auch für Sicherheit, dass unsere Kunden für alle IT-Szenarien der Zukunft bestens ausgerüstet sind“.
Die Modularität und Flexibilität des VX IT Baukastensystems ist wirklich einzigartig. Auf Basis von nur einer universellen Plattform gelingt es, alle gängigen Anwendungsszenarien zu bedienen. So ist die Lösung beispielsweise als Netzwerk- und Serverschrank in Einzel-Rack-Installationen einsetzbar. Der VX IT wurde aber auch zum Aufbau von Datacenter mit Reihenkühlung, für IT-Container oder für grösste Hyperscale-Rechenzentren konzipiert.
Gleichzeitig ist der VX IT eine wichtige Komponente von RiMatrix Next Generation, der neuen, offenen Systemplattform für modular aufgebaute Rechenzentren, mit der Unternehmen sehr schnell ihre IT-Landschaft neu aufbauen.
image

SCHNELL, FLEXIBEL, KOMPATIBEL
Schon lange sind die Zeiten vorbei, in denen sich der Neubau eines Datacenters über Monate oder Jahre hinzog. Unternehmen benötigen heute Rechenzentren vor allem schnell und in ganz unterschiedlichen Leistungsklassen. Dafür wird eine IT-Plattform benötigt, die erweiterbar und anpassungsfähig ist, um somit jede Herausforderung und Geschwindigkeit der IT-Welt global meistern zu können. Eine solche Plattform muss überzeugen durch Innovationskraft, eine vorgedachte Architektur, maximale Sicherheitsstandards sowie energieeffiziente Technik.
Schneller zu sein als der Wettbewerb ist in der globalisierten Weltwirtschaft übrigens kein Luxus, sondern zwingend erforderlich. Das Tempo, mit dem eine Organisation ihre Digitalisierung umsetzt, sollte diese aber selbst bestimmen können. Manche setzen auf ein Rip-and-Replace, tauschen also bei der Modernisierung alle Bauteile des Datacenters aus.
Andere Unternehmen möchten bestehende Investitionen schützen und gehen schrittweise vor.
Das Versprechen der Investitionssicherheit von Rittal Lösungen zeigt sich in der vollen Kompatibilität des VX IT Systems zu bereits etablierten RiMatrix-Systemen und anderen IT-Infrastrukturen, die mit Rittal-Komponenten realisiert wurden. Sowohl der Austausch einzelner Module und IT-Schränke als auch deren Erweiterung ist aufgrund der Abwartskompatibilität jederzeit möglich. Damit kann eine schrittweise Modernisierung durch Ersatz oder Anreihung der eigenen IT-Umgebung ohne Risiko erfolgen.


Erfahren Sie hier mehr: RiMatrix NG – VX IT (rittal.com)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Microsoft experimentiert mit Werbung fürs Win-11-Startmenu

Microsoft testet die Idee gegenwärtig in einem neuen Build für seinen Windows-Beta-Channel.

publiziert am 16.4.2024
image

Mozilla kritisiert Online­platt­formen wegen mangelnder Transparenz

Die EU hat Facebook, X oder Snapchat besondere Transparenz­pflichten bei Werbung auferlegt. Einem Mozilla-Bericht zufolge sind deren Tools aber ungenügend.

publiziert am 16.4.2024
image

Microsoft erhöht die Preise für Dynamics deutlich

Um 10 bis 15% steigen die Kosten für einzelne Microsoft-Dynamics-Module. Die neuen Preise gelten ab Oktober.

publiziert am 15.4.2024
image

Google stellt kosten­pflichtigen Browser für Unter­nehmen vor

Für Chrome Enterprise Premium verlangt der Tech-Konzern 6 Dollar pro Monat und bietet dafür zusätzliche Security- und Management-Funktionen.

publiziert am 12.4.2024