Acer Schweiz hat einen neuen Country Manager

15. August 2023 um 11:26
image
Sebastian Seyferth übernimmt die Leitung von Acer Schweiz. Foto: zVg

Sebastian Seyferth ist seit 25 Jahren für den PC-Hersteller tätig. Jetzt übernimmt das Acer-Urgestein die Geschäftsleitung in der Schweiz.

Acer hat einen neuen Country Manager für die Schweiz ernannt. Sebastian Seyferth übernimmt die Position von Thomas Berli, der in den vergangenen gut 10 Jahren als Geschäftsführer amtete.
Der neue Länderchef blick auf eine langjährige Karriere bei Acer zurück. Er ist bereits seit 1999 beim Unternehmen tätig und hatte mehrere leitende Positionen in verschiedenen Regionen inne. 2012 stiess er als Leiter der Commercial-Produkte zu Acer Schweiz. In dieser Rolle verantwortete er den Channel, das Projektgeschäft sowie den Bildungsbereich.
In seiner neuen Funktion als Country Manager berichtet Seyferth an den DACH-Leiter Robert Perenz. Dieser kommentiert: "Ich bin froh, dass mit Sebastian Seyferth nicht nur ein sehr erfahrener Branchenprofi, sondern auch ein echtes Acer-Urgestein diese Schlüsselrolle übernimmt."

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Neue Direktorin für Förderagentur Innosuisse gewählt

Dominique Gruhl-Bégin wird im August ihre neue Position bei der Förderagentur übernehmen. Die bisherige Direktorin Annalise Eggimann tritt aus Altersgründen zurück.

publiziert am 15.5.2024
image

Adnovum-Umsatz stagniert

Das Schweizer Software-Unternehmen hat trotzdem wieder zusätzliches Personal eingestellt und meldet eine hohe Nachfrage im Security-Bereich.

publiziert am 15.5.2024
image

HWZ ernennt Sunnie Groeneveld zur Institutsleiterin

Das Institut für Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich erhält eine neue Leiterin. Manuel P. Nappo verlässt die HWZ.

publiziert am 15.5.2024
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner tritt ab

Nach über 20 Jahren als Verwaltungsratsvorsitzender des ERP-Giganten gibt der Mitgründer seine Macht ab.

publiziert am 15.5.2024