Neue Digitalchefin für Interhome Group

7. Februar 2023 um 09:53
image
Jörg Herrmann und Digitalexpertin Sylvia Epaillar übernehmen beide die Rolle des CEOs. Foto: Interhome Group

Per 1. April 2023 bekommt der Ferienwohnungsvermieter eine Doppelspitze: Sylvia Epaillar wird als Chief Commercial & Digital Officer zusammen mit Jörg Herrmann die Leitung übernehmen.

Der Schweizer Ferienwohnungsvermittler Interhome, der Teil der Hotelplan Group ist, bekommt per 1. April 2023 eine Doppelführung. Sylvia Epaillar kommt neu als Chief Commercial & Digital Officer (CCDO) dazu und wird sich zusammen mit dem bisherigen Chef Jörg Herrmann die Rolle des CEO teilen. Mit dieser neuen Struktur wolle sich Interhome neu für die Zukunft aufstellen, um in den sich verändernden Marktbedingungen noch agiler handeln zu können, heisst es in einer Mitteilung.
Beide sind Mitglied der Konzernleitung der Hotelplan Group und rapportieren direkt an die Gruppen-CEO Laura Meyer. Mit der Doppelführung investiere Interhome in digitale Kompetenzen, insbesondere um den wachsenden Kundenerwartungen gerecht zu werden. "Zudem schafft es Kapazität für die Optimierung des Portfolios und für neue Nachhaltigkeitsinitiativen. Mit der neuen Struktur ist die Interhome Group zukunftsorientiert aufgestellt, um im sich verändernden Marktumfeld agil und fokussiert handeln zu können", erklärt Laura Meyer, CEO Hotelplan Group.
Epaillar arbeitete vor ihrem Wechsel zu Interhome als Chief Distribution Officer für den digitalen Versicherungsanbieter Companjon. Davor verantwortet sie die digitale Werbung, Vermarktung und den Verkauf in verschiedenen Unternehmen, unter anderem bei Google, TX Group und Goldbach. Für Goldbach war sie laut ihrem Linkedin-Profil als Managing Director und Co-CEO Digital Ad Services tätig.
Der bisherige alleinige Chef, Jörg Hermann, werde seinen Fokus nun auf das Procurement und die Nachhaltigkeitsaktivitäten des Unternehmens legen, schreibt Interhome.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Michael Lüthold wird offiziell Chef von Infinigate Schweiz

Lüthold war seit dem Weggang von André Koitzsch im Januar bereits Interimschef des Distributors.

publiziert am 15.3.2024
image

SBB holen mehr IT-Know-how in den Verwaltungs­rat

Clara Millard Dereudre soll neu in das Gremium eintraten. Sie ist Smart-City- und IT-Verantwortliche beim Genfer Stromversorger SIG.

publiziert am 15.3.2024
image

Berufung des neuen Genfer IT-Chefs sorgt für Kritik

Alain Bachmann wird Leiter des kantonalen Informatikamts. Die Ernennung ist umstritten: Bachmann ist der Vater einer Staatsrätin.

publiziert am 14.3.2024
image

Migros-Bank ernennt neuen CIO

Thomas Greuter kommt von der UBS. Dort war er über 13 Jahre lang tätig, zuletzt als Head of Chief Digital and Information Office EMEA.

publiziert am 14.3.2024