Podcast: Die E-ID kommt (noch lange nicht)

28. Oktober 2022 um 07:15
  • politik & wirtschaft
  • e-government
  • e-id
  • podcast
image
Foto: Kenny Eliason / Unsplash

Die Vernehmlassung zum E-ID-Gesetz ist abgeschlossen und es ist grossmehrheitlich unumstritten. Trotzdem dauert es noch Jahre bis zur Einführung. Darüber reden wir und sagen, welche Partei als einzige dagegen ist.

Bei unserem Podcast "Die IT-Woche" bespricht die Redaktion die Themen der Woche. Wir sagen, warum wir welche Geschichten geschrieben haben und verraten manchmal sogar Dinge, die nicht in den Artikeln stehen. Blicken Sie also hinter die Kulissen und erfahren Sie die Story hinter den Stories aus erster Hand.

Die IT-Woche abonnieren

Welche Stories ragen aus dem konstanten Lärm des Social-Media-Marketings hervor? Warum sind sie wichtig (oder wenigstens lustig)? Wie wird es weitergehen? Der neue, wöchentliche Podcast von Inside IT erlaubt einen Blick hinter die Kulissen der Schweizer IT-Welt.
  • Abonnieren auf Spotify
  • Abonnieren auf Deezer
  • Abonnieren auf Google Podcasts
  • Abonnieren auf Apple Podcasts
  • Abonnieren mit anderer App (MP3-Feed)
  • Abonnieren mit anderer App (RSS-Feed)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Nach SAP-Einführung braucht Gefängnis Burgdorf Haftplätze in Containern

Weil nach der ERP-Einführung manuelle Korrekturen nötig waren, stauten sich Pendenzen. Dies führt aktuell zu einer grossen Anzahl an Ersatzfreiheitsstrafen, für die aber der Platz fehlt.

publiziert am 4.7.2024
image

Swico fordert pragmatische KI-Regulierung

In einem Positionspapier zu Künstlicher Intelligenz fordert Swico, dass die Technologie nicht in einem eigenen Gesetz reguliert wird.

publiziert am 4.7.2024
image

Neuer Anlauf: Bern will Schul-IT für 22 Millionen Franken erneuern

Nach dem "Base4kids2"-Debakel startet die Stadt Bern einen neuen Versuch. Dieses Mal verzichte man auf Experimente, versichert eine der Verantwortlichen.

publiziert am 4.7.2024
image

Bevölkerung will nicht, dass Swisscom privatisiert wird

Die Privatisierung von Swisscom ist immer wieder Thema in der Politik. Eine Befragung von Syndicom zeigt, dass ein Verkauf des Telcos an der Urne derzeit aber keine Mehrheit finden würde.

publiziert am 4.7.2024