Actebis-Verkauf definitiv, Schmidt geht

16. September 2009, 15:20
  • international
  • verkauf
  • hp
image

Der Verkauf des paneuropäischen Distributors Actebis an die deutsche Beteilungsgesellschaft Droege Capital ist heute definitiv vollzogen worden.

Der Verkauf des paneuropäischen Distributors Actebis an die deutsche Beteilungsgesellschaft Droege Capital ist heute definitiv vollzogen worden. Actebis ist in der Schweiz seit dem Verkauf an Tech Data nicht mehr präsent. Mit Droege Capital habe Actebis nun einen kapitalstarken Investor im Rücken, mit "dem alle Wachstumsoptionen offen sind", schreibt der Distributor in einer Mitteilung.
Gleichzeitig wurde bekannt, dass die bekannte Channel-Veteranin Bärbel Schmidt ihren Posten als Chefin von Actebis Deutschland "aus persönlichen Gründen" geräumt hat. Bevor sie zu Actebis ging, war Schmidt Verkaufsleiterin und PC-Chefin von HP Deutschland. Ihr Nachfolger soll gemäss 'ChannelPartner' der derzeitige Chef von HPs-Netzwerkabteilung in Deutschland sein. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Google und Youtube investieren, um gegen Fake-News vorzugehen

Der US-Konzern schiesst knapp 13 Millionen Franken in einen Fonds ein, um Faktencheck-Organisationen weltweit zu unterstützen.

publiziert am 29.11.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022
image

AWS verspricht mehr Kontrolle über Cloud-Daten

An der Reinvent in Las Vegas hat AWS angekündigt, Souveränitäts-Kontrollen und -Funktionen in der Cloud bereitzustellen.

publiziert am 29.11.2022 1
image

Nächste Untersuchung zum Microsoft-Activision-Deal

Nach der EU und Grossbritannien schaut sich wohl auch die ameri­ka­nische Federal Trade Commission die Milliardenübernahme des Spielestudios genauer an.

publiziert am 24.11.2022