Cyberangriff auf Media-Markt-Mutter Ceconomy

8. November 2021, 16:18
  • security
  • cyberangriff
  • breach
  • media markt
image

Der Retailer hat mit einer Cyberattacke zu kämpfen. ERP-Server sind down, Filialen müssen offline arbeiten. Auch die Schweizer Filialen sind wohl betroffen.

 Laut einem Bericht von 'Golem.de', der sich seinerseits auf Medienberichte aus Holland sowie Meldungen auf Twitter bezieht, hat es einen Ransomware-Angriff auf Ceconomy, die Muttergesellschaft von Media Markt und (in Deutschland) auch Saturn gegeben.
Auf Twitter hat ein User eine anscheinend interne Nachricht an Angestellte veröffentlicht. Darin heisst es, dass rund 3100 Server betroffen seien und die Filialen offline arbeiten müssten. Sie könnten zwar öffnen und Waren verkaufen, aber nicht auf bestimmte Dokumente zugreifen. Die Onlineshops dagegen laufen noch.
Inside-channels.ch hat bei der Pressestelle von Media Markt Schweiz nachgefragt, ob die Arbeit auch in Schweizer Filialen beeinträchtigt wurde. Direkt bestätigt wurde dies von der Pressestelle zwar nicht, aber wir nehmen an, dass dies trotzdem der Fall ist. Denn Media Markt Schweiz hat uns das gleiche Communiqué geschickt, das offenbar auch deutsche Medien erhielten: "Die MediaMarktSaturn Retail Group ist Ziel eines Cyber-Angriffs geworden. In der Nacht von Sonntag auf Montag führte eine Gruppe eine Cyber-Attacke durch. Betroffen sind alle Landesgesellschaften von MediaMarktSaturn. Wir arbeiten derzeit intensiv mit internen und externen Experten sowie den zuständigen Behörden zusammen, um die entstandenen Schäden schnellstmöglich zu analysieren und zu identifizieren. Die Online-Shops sind nicht betroffen. Für unsere Kunden besteht derzeit kein Handlungsbedarf. Wir bitten um Verständnis, dass wir aus ermittlungstechnischen Gründen zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Auskünfte geben können."

Loading

Mehr zum Thema

image

Cyberkriminelle erbeuten Kundendaten der Online-Apotheke DocMorris

Bei dem Cyberangriff haben unbekannte Täter 20'000 Kundenkonten kompromittiert. Die Online-Apotheke gehört zur Schweizer "Zur Rose"-Gruppe.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwerer Schlag gegen eine der erfolgreichsten Ransomware-Banden

Die Gruppe Hive hatte unter anderen Emil Frey und Media Markt attackiert. Jetzt haben das FBI, Europol und weitere Behörden die Hive-Infrastruktur ausgeschaltet.

publiziert am 27.1.2023
image

Angeblicher Datendiebstahl: Unispital Lausanne gibt Entwarnung

Ein Hacker behauptete, im Besitz von 2 Millionen Datensätzen des Spitals zu sein. Doch das Datenpaket stammt offenbar aus Frankreich.

publiziert am 27.1.2023
image

Zwei Wochen nach der Cyberattacke: Britische Post verschickt wieder Päckli

Eine Ransomware-Bande hatte den internationalen Versand der Royal Mail lahmgelegt.

publiziert am 27.1.2023