Deutscher Server-Startup Protonet kommt in den Channel

22. Dezember 2014, 13:17
  • also
  • distributor
  • kmu
  • cloud
image

Also schnappt sich Exklusiv-Distribution für den viel-gehypten deutschen Server-Startup Protonet. Die innovativen File- und Workgroup-Server werden damit eine Option für Reseller.

Also schnappt sich Exklusiv-Distribution für den viel-gehypten deutschen Server-Startup Protonet. Die innovativen File- und Workgroup-Server werden damit eine Option für Reseller.
Das Geld sprudelt dem deutschen Server-Startup Protonet nur so zu: In nur dreieinhalb Stunden sicherte sich das Hamburger Startup am 4. Juni dieses Jahr eine Million Euro Risikokapital über die Crowdfunding-Plattform Seedmatch. Zum Schluss der Kapitalrunde flossen Protonet drei Millionen Euro zu.
Protonet macht einfache Linux-Server (siehe Screenshot) für Arbeitsgruppen. Sie werden in Deutschland produziert, sehen chic aus und die nötige Software ist vorinstalliert und -konfiguriert, so dass sie mit einem einzigen Knopfdruck in Betrieb genommen werden können. Man kann die Server als File-und Arbeitsgruppen-Server benützen. Chat, Kalender und To-Do-Listen sind nach Projekten organisiert. Mitglieder einer Projektgruppe kommunizieren per Chat und Files können wie bei üblichen Cloud-Speichern auch Aussenstehenden zugänglich gemacht werden. Der Zugriff auf die Server erfolgt über Browser-Interfaces.
Die Protonet-Serverlein sind relativ teuer (zwischen 6000 Euro inkl. vor Ort-Service für 3 Jahre und 1399 Euro). Weil sie vor Ort installiert sind, verlassen die Daten die Firma, die sie betreiben, nicht. Sie sind damit gerade für Datenschutz-sensitive Märkte wie Deutschland oder die Schweiz eine Alternative und Ergänzung zu Cloud-Speicher und Cloud-Kommunikationslösungen.
Also ist exklusiver Disti
Ab sofort ist Also Schweiz exklusiver Distributor für die Schweiz für Protonet. Die interessanten Produkte, die Protonet bisher direkt vertrieben hat, werden demnach für den Channel verfügbar. Spannend wird die Sache vor allem, wenn Reseller die Server mit eigenen Lösungen ergänzen können.
Also hat in den letzten Monaten das Sortiment an KMU-Produkten mit Synology und QNAP massiv ausgebaut. Protonet ist eine interessante Ergänzung. (hc)
Hinweis: Online-Händler, Reseller und VARs nehmen jetzt an der grossen Channel-Umfrage teil. Der Aufwand ist gering und wir stehen für Anonymität und Datenschutz gerade.

Loading

Mehr zum Thema

image

SASE: weit verbreitet, aber oft unterschätzt

SASE (Secure Access Service Edge) hat sich während der Pandemie in vielen Firmen bewährt. Sie konnten damit schnell die durch Homeoffice veränderte Netzwerknutzung abfangen. Viele Unternehmen übersehen aber, dass sie damit nur einen Bruchteil der Möglichkeiten nutzen, die SASE bietet.

image

Fujitsu spaltet seine Business Group auf

Der japanische IT-Dienstleister teilt seine Global Solutions Business Group in zwei separate Einheiten auf. Damit will Fujitsu schneller auf Bedürfnisse reagieren können.

publiziert am 6.2.2023
image

Das Wachstum der Hyperscaler verlangsamt sich

Bei AWS, Azure und Google Cloud ist es jahrelang nur steil bergauf gegangen. Jetzt aber macht sich der Spardruck der Kunden bemerkbar.

publiziert am 3.2.2023
image

10?! Sabrina Storck, COO SAP Schweiz

Die Chief Operating Officer von SAP Schweiz erklärt, wie sich ihre Rolle als "Innenministerin" des Unternehmens wandelt und was es mit der Halbwertszeit von Ferienfotos auf sich hat.

publiziert am 2.2.2023