Oracle kauft Know-how für Projektmanagement

19. Juli 2012, 15:14
  • international
  • oracle
  • übernahme
  • cloud
  • software
image

Oracle hat soeben den Kauf des kalifornischen Unternehmens Skire bekannt gegeben.

Oracle hat soeben den Kauf des kalifornischen Unternehmens Skire bekannt gegeben. Skire entwickelt Software für die Planung und Realisierung von Projekten. Der Übernahmepreis ist nicht bekannt.
Die Produkte von Skire sind sowohl on-premise als auch als Cloud-Lösung erhältlich. Oracle wird Skire in das Primavera-Portfolio integrieren, das künftig stärker auf die Cloud ausgerichtet werden soll. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

SASE: weit verbreitet, aber oft unterschätzt

SASE (Secure Access Service Edge) hat sich während der Pandemie in vielen Firmen bewährt. Sie konnten damit schnell die durch Homeoffice veränderte Netzwerknutzung abfangen. Viele Unternehmen übersehen aber, dass sie damit nur einen Bruchteil der Möglichkeiten nutzen, die SASE bietet.

image

Das Wachstum der Hyperscaler verlangsamt sich

Bei AWS, Azure und Google Cloud ist es jahrelang nur steil bergauf gegangen. Jetzt aber macht sich der Spardruck der Kunden bemerkbar.

publiziert am 3.2.2023
image

APIs bei Twitter werden kostenpflichtig

Schon in weniger als einer Woche werden Entwicklerinnen und Entwickler zur Kasse gebeten. Ein Preismodell gibts noch nicht.

publiziert am 3.2.2023
image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023