Podcast: Wie verlässlich ist Open Source?

14. Januar 2022, 10:53
  • podcast
  • it-woche
  • open source
  • vendor
image

Wir reden über sabotierte OpenSource-Bibliotheken, über die Java-Lücke Log4J und die Zukunftsaussichten der ICT-Branche.

Die IT-Woche

Die Storys auf Inside IT und Inside Channels sind interessant. Noch interessanter ist es manchmal, den Journalisten beim Kaffee unter sich zuzuhören. Wenn sie erzählen, warum sie eine Story gemacht haben, was sie dabei erlebt haben und wie sie denken, dass die Sache einzuordnen ist.
Der Podcast "Die IT-Woche" lässt Sie, liebe LeserInnen, an den Kaffeegesprächen der Redaktion teilnehmen. "Die IT-Woche" gibt es jeden Freitag auf Inside IT und auf den einschlägigen Podcast- und Audio-Plattformen. Am besten abonnieren Sie den Podcast gleich jetzt.

Loading

Mehr zum Thema

image

IT-Woche: Zum Leben zu wenig…

Es geht nicht nur im Gesundheitswesen um Leben und Tod, sondern auch in der IT.

publiziert am 23.9.2022 1
image

Podcast: Eh, eh, eh... EPD, E-Impfbüechli und E-ID

Ein neuer Anlauf mit dem digitalen Impfbüechli steht bevor. Und auch beim EPD solls endlich vorwärtsgehen. Aber kommt das gut? Darüber reden wir in der aktuellen Podcast-Folge und sagen, was das alles mit der E-ID zu tun hat.

publiziert am 23.9.2022
image

IT-Woche: Ein Zmittag mit Folgen

Wann AWS in der Schweiz startet, ist nicht bekannt. Wo sie starten, hingegen schon.

publiziert am 16.9.2022
image

Podcast: "Die IT-Branche hat mich mit der Beständigkeit ihrer Probleme überrascht"

In dieser Podcast-Sonderausgabe sprechen Chefredaktor Reto Vogt und Jean-Marc Hensch anlässlich seines 10-jährigen Jubiläums als Kolumnist über die IT-Branche, ihre Verbandslandschaft, IT-Medien und die stets gleichbleibenden Probleme.

publiziert am 16.9.2022